Karottentorte mit Schockoladenglasur

Jetzt bewerten:
3,6 von 5 Sternen auf der Grundlage von

5 Eigel
250 Gramm Zucker
250 Gramm geraffelte Karotten
250 Gramm Mandeln gemahlen
1 Zitrone Saft und Schale
80 Gramm Halbweissmehl
1 Esslöffel Backpulver
5 Eiweiss
1 Prise Salz
Eigelb und Zucker schaumig schlagen. Karotten, Mandeln, Zitronenschale und Zitronensaft zufügen und mischen. Mehl und Backpulver dazusieben, mischen. Eiweiß und Salz steif schlagen und darunterziehen.

Masse in Backform geben (Boden einer Springform mit Backtrennpapier belegen, Rand einfetten und mehlen). Backen: 180°C ca. 50 Minuten (nicht vorheizen). Erst erkalten lassen und dann aus der Form nehmen.

Schockolade im Wasserbad schmelzen und Torte damit überziehen.

Von
Eingestellt am

Produktempfehlungen

FabQuality Premium Gemüse Spiralschneider Spirelli…
FabQuality Premium Gemüse Spiralschneider Spirelli…
16,99 €
Jetzt kaufen bei
KAISER 24er Mini-Muffinform 38 x 27 cm Creativ seh…
KAISER 24er Mini-Muffinform 38 x 27 cm Creativ seh…
12,95 € 8,49 €
Jetzt kaufen bei
KAISER Gourmet-Backform-Set 4-teilig Gourmet
KAISER Gourmet-Backform-Set 4-teilig Gourmet
19,95 € 13,90 €
Jetzt kaufen bei
Mehr Bestseller


3 Kommentare


#1
22.11.05, 19:23
das schmeckt sehr gut.
igitt zu allem zu sagen, was man kennt zeugt immer von sehr geringer tolleranz und akzeptanz.
#2
22.11.05, 20:14
Karottenkuchen mit Schokoglasur schmeckt lecker, essen sogar meine Männer und das will was heißen. Durch die Karotten wird der Kuchen schön saftig.
#3 alex
23.11.08, 12:45
werd das rezept probieren. klingt ja ganz einfach. hoffe dass er auch mir gelingt!!

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen