Kartoffel-Eiersalat

Jetzt bewerten:
4,7 von 5 Sternen auf der Grundlage von

5-6 mittelgroße Kartoffeln mit Schale kochen. 5 hatgekochte Eier, ein Stück Fleischwurst und ein Paar Gewürzgurken. Alles kleinschneiden. 1 Becher Quark, 1 große Tube Remoulade und etwas Gurkenwasser verrühren. Mit einer Prise Zucker, etwas flüssige Zitrone, einem Teelöffel Dill, Salz und Paprika abschmecken. Sollte die Soße zu dick sein, einfach noch etwas Gurkenwasser nachgießen.

Von
Eingestellt am


12 Kommentare


#1 christina
7.4.05, 10:33
Klingt einfach und lecker! Hätte mal direkt nach Ostern kommen sollen ;-)!
#2 Ella
7.4.05, 11:59
Eine große Tube Remoulade???! Hört sich ja sehr lecker an allerdings auch sehr hüftgewaltig!
#3
7.4.05, 13:50
500g quak? 250g quark?
????????????????????????
#4 petty
7.4.05, 14:00
250 gr. Quark sorry,hatte ich vergessen ; )
#5
7.4.05, 17:15
danke, petty. dann steht der zubereitung ja nicht mehr im wege *grins*
und da mir beim lesen schon das wasser im mund zusammen läuft, gibts von mir ordentlich punkte...
#6 Fio
7.4.05, 17:46
@Ella: Hüftgold wäre der Salat, würde man ihn komplett mit Remoulade oder Mayo zubereiten - aber bei dieser Menge an Zutaten "verliert" sich doch das bischen Fett darin ganz schnell :-) Und man isst doch nicht alles auf einmal, oder?
-1
#7 Ella
8.4.05, 08:41
@Fio: ich möchte sicherlich keine Diskussion entfachen, jeder nach seinem Geschmack. Aber der Salat besteht komplett aus Remoulade und die ist im Verhältnis zu den restlichen Zutaten überproportioniert (noch nicht inbegriffen der Quark)! Der Blutzucker wird sich freuen, wenn er gleich zweimal am Tag so in die Höhe gepumpt wird (denn tagelang kann man den Salat ja nicht aufheben). Wenn ich jetzt 45gr Fett zu mir nehme und 3Stunden später nocheinmal habe ich unterm Strich trotzdem 90gr Fett zu mir genommen und nicht nur 45gr. Gesünder und genauso schmackhaft ist so ein Salat auch mit Joghurt.
1
#8
8.4.05, 09:14
Es bleibt ja auch jedem selbst überlassen,wie er seinen Salat zubereitet.Für Menschen,die auf ihre Gesundheit oder Gewicht achten müssen,ist dieses Rezept sicherlich nichts.Eher für Leute,die gerne schon mal sündigen.Hauptsache lecker ; )
#9 Mel
12.4.05, 19:21
Vorsicht ! Macht süchtig ! Ausprobiert und für klasse befunden.Von mir volle Punkte
1
#10
29.4.05, 20:09
Also als so viel empfinde ich ein Tube Remoulade nicht. In einen Nudelsalat kommt ungleich mehr Majo.
Manche Leute sind wohl nur zu Meckern da. Wenn ich Käsekuchen esse, dann weiß ich doch auch, dass er viele Kalorien hat. Es geht hier doch nicht um gesunde Ernährung sondern gute Rezepte!
Kenne ein ähnliches Rezept und das ist super lecker, werde den mal testen.
#11
3.5.05, 00:36
Schmeckt einfach super! hatte gestern eine Grillparty und diesen Salat gemacht.Alle waren total begeistert und wollten das Rezept haben.
#12 Eckert E.
15.7.06, 10:57
Euere Tips finde ich super

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen