Kartoffeln - auf die andere Art

Voriger TippNĂ€chster Tipp

Kartoffeln schälen in Würfel schneiden und ab in die zum Brutzeln. Wer es etwas würzig mag, kann mit etwas Paprika (scharf) nachwürzen.

Die Kartoffeln so lange brutzeln bis sie schön goldgelb sind, wer möchte kann noch etwas Rauchfleisch (mager) dazugeben (natürlich auch in Würfel geschnitten)

PS: Wer ganz was Feines mag, kann ganz zum Schluss noch etwas Leberwurst dazugeben (aber nicht zu lange brutzeln sonst wird's zu dunkel)

Rezept erstellt von
am

Jetzt bewerten

3,1 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Voriger TippNĂ€chster Tipp

6 Kommentare

Emojis einfĂŒgen