Keine Lust zum Aufräumen und Ausmisten - Buchtipp

Keine Lust zum Aufräumen und Ausmisten? Buchtipp

Jetzt bewerten:
2,7 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Das ist eine unabhängige Empfehlung für ein Buch, das zwar einen etwas gewöhnungsbedürftigen Titel hat, aber einen optimal motiviert, endlich mal auszumisten und aufzuräumen. Ich habe es schon oft empfohlen und auch schon häufig verschenkt und immer sehr positive Rückmeldungen bekommen. 

Wie gesagt, es geht ums Ausmisten, Aufräumen, Strukturieren. Es ist deshalb gut, weil es einen motiviert, wirklich sofort! mit dem Ausmisten anzufangen und es ist trotz des Titels nicht übermäßig esoterisch.

Ich hab's mal als Hörbuch einem Kollegen geschenkt, dessen Frau ihn schon monatelang bat, den Keller gemeinsam mit ihr auszumisten und aufzuräumen. Er war Wochenendheimfahrer und hatte nie Lust, sein Wochenende mit so was zu verplempern.

Auf der etwas längeren Fahrt nach Hause hat er das Hörbuch halb gehört. Zuhause angekommen, ging er schnurstracks in den Keller, räumte und mistete aus und als seine Frau, die von allem nichts wusste, nach Hause kam, fand sie einen topmotivierten Mann und einen fast komplett aufgeräumten Keller vor. Wahre Geschichte.

Also, das Buch heißt "Feng Shui gegen das Gerümpel des Alltags" und ist von Karen Kingston. Da ich kein übermäßig spiritueller Mensch bin, habe ich den größten Teil, der sich mit Feng Shui beschäftigt, eher überflogen, das macht aber nichts. Es kostet neu übrigens knapp unter 10 Euro und ist überall im Buchhandel erhältlich. (Anmerkung: der Buchumschlag kann optisch abweichen, ich hab das Hörbuch schon viele Jahre).

Falls ihr also demnächst Aufräumen und Ausmisten wollt, dann lest oder hört dieses Buch und es wird euch garantiert leichter fallen. Und das Buch dann nicht weggeben, sondern behalten und immer wieder hören, wenn ihr Motivation zum Ausmisten braucht. 

Von
Eingestellt am

6 Kommentare


#1
23.10.14, 18:43
Als Hörbuch ist es ja das ideale Aufräumbuch, weil es selbst kaum Platz einnimmt. Als mp3 gespeichert, kannst du es behalten und trotzdem mit Empfehlung weitergeben.
Welches ist denn deiner Meinung nach der wirkungsvollste Tipp daraus?
7
#2
23.10.14, 19:10
Ich hab es. Ich hab es gelesen. Krempel immer noch hier.

Es kommt auf den Willen an. Ist der da, braucht´s kein Buch :)!
1
#3
23.10.14, 21:56
Nanu, jetzt ist irgendwie mein Kommentar weg. Egal, schreib ich's nochmal:

Ja, es braucht beides, Willen und Motivation, Hatschepuffel.

Mafalda, das Buch ist keine Ansammlung von Tipps, aus denen man den besten raussuchen könnte, man muss es ganz lesen oder hören. Mir hilfts jedenfalls immer gut, wenn mal wieder Ausmisten ansteht und ich mich nicht aufraffen kann.
3
#4 Beth
23.10.14, 23:34
@hatschepuffel: So ist es.
1
#5
25.10.14, 20:16
Ich habe das Buch auch und immer wenns mal wieder nötig ist, hole ich es raus und dann gehts bei mir los mit ausmisten. Ist sehr anregend und tut einfach gut, mal den ganzen alten Kram und Ballast los zu werden. Meinem Mann gefällt das weniger (weil Jäger und Sammler). Er meinte, das er bald das BUCH wegwerfen würde... hihi....
1
#6
16.6.15, 17:56
das Hörbuch muss ich mir unbedingt besorgen. :)

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen