Kerzen selbst gießen in der Milchtüte

Voriger Tipp NĂ€chster Tipp
Jetzt bewerten:
4,1 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Ihr braucht (Weihnachts-)Geschenke mit persönlichem Touch?

Kerzendocht (aus dem Bastelladen) zentral auf den Boden einer ca. halbierten, sauberen Milchtüte kleben, gesammelte Kerzenreste in altem (!) verflüssigen und schichtweise, farblich passend, eingießen. Zwischendurch in den Kühlschrank, damit die Farben nicht ineinander laufen. Interessante Variante: Um markante Keile entstehen zu lassen, die Tüte schräg stellen. Zuletzt evtl. mit Küchenmesser Boden und Seiten schabend begradigen und Docht abschneiden.

PS: Damit dieser beim Gießen immer mittig bleibt, könnt ihr ihn über ein oben quer durch die Tüte gestecktes Schaschlikhölzchen o.ä. legen.


Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps & Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen

17 Kommentare

Emojis einfĂŒgen

Ähnliche Tipps

5 praktische Weihnachtsdeko-Tipps für alle Spätzünder

5 praktische Weihnachtsdeko-Tipps für alle Spätzünder…

9 12
Kerze ist nicht gleich Kerze

Kerze ist nicht gleich Kerze

19 11

Kerzen marmorieren - mit Wachs farblich passend zum Geschirr

6 8

Mediterranes Ofenhuhn auf mediterranem Gemüse

11 5
Kerzen zu klein für Kerzenständer

Kerzen zu klein für Kerzenständer

7 9
Kerzen schmücken - Kerzen bemalen

Kerzen schmücken - Kerzen bemalen

16 8
Halloween Dekoidee - blutende Kerzen

Halloween Dekoidee - blutende Kerzen

33 18
Kerzen löschen - Ruß- und Qualmentwicklung verhindern

Kerzen löschen - Ruß- und Qualmentwicklung verhindern

12 5

Kostenloser Newsletter von Frag Mutti