Nikolausverlosung für alle Koffein-Junkies
Nikolausverlosung für alle Koffein-Junkies
Gewinne ein Espresso Geschenkset

Kerzenwachs aus dem Autositz entfernen

Kerzenwachs aus dem Autositz lässt sich mit einem Fett-, Wachs- und Schmutzlöser entfernen. Man muss ihn mit einem Schwamm einarbeiten und danach mit klarem Wasser darübertupfen.

So als erstes fragt nicht, wie der da hin gekommen ist :-)

Ich hab die übliche Methode mit dem Bügeleisen ausprobiert, hat aber leider nicht funktioniert.

Dann habe ich versucht mit einem Heißluftfön das Wachs heiß zu machen und schnell mit einem starken abzusaugen. Hat auch nicht so recht funktioniert. Zumindest ist der Fleck blasser geworden.

Dann bin ich in den Baumarkt gefahren und habe dort von Mellerud einen Fett-, Wachs- und Schmutzlöser gefunden.

Ich habe das Zeug pur mit einem Schwamm richtig eingearbeitet. Danach den Schwamm ausgespült und mit ein bisschen klarem Wasser den Reiniger wieder aus dem Polster getupft. Ich hab jetzt noch ganz leichte Schatten drin, die man kaum sieht. Wenn ich das jetzt nochmal machen würde, wäre der Fleck ganz weg. Aber war heute eine schweißtreibende Angelegenheit.

Wie findest du diesen Tipp?

Voriger Tipp
Autoscheiben nach dem Reinigen blank putzen
Nächster Tipp
Harz entfernen auf dem Auto
Tipp erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt diesen Tipp!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

5 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Passende Tipps
Energie-Gel vom Autositz entfernen
Energie-Gel vom Autositz entfernen
4 19
Kerzenwachs aus Kerzengläser entfernen - mit Salz
Kerzenwachs aus Kerzengläser entfernen - mit Salz
26 17
8 Kommentare
???
1
wie kommt kerzenwachs auf nen autositz?????????
22.8.10, 22:26 Uhr
Quarzit
2
@???: Schon mal was von Romantik gehört?
22.8.10, 23:26 Uhr
AliMente
3
Er hat bestimmt diesen Tipp angewandt:
http://www.frag-vati.de/tipp/p/show/category_id/1/article_id/13/Schrauben-drehen-leicht-gemacht.html
(Kommentar #2 erklärt das Wachs)
um in seinem Armaturenbrett eine Schraube einzudrehen...

Um danach diesen Tipp auszuprobieren:
http://www.frag-vati.de/tipp/p/show/category_id/2/article_id/2156/Loecher-im-Armaturenbrett-schliessen.html
19.9.10, 23:50 Uhr
Grauhaar
4
Hast du kein Zuhause? Jetzt mal ehrlich, wie kam der Fleck dahin?
6.11.10, 20:03 Uhr
Dabei seit 2.9.17
5
Danke. Hab das gleiche Problem :D und eine ganz einfache, unspannende Erklärung dafür ;-) Kerze gekauft und im Sommer im Auto vergessen. Wachs geschmolzen, Kerze übergelaufen und Wachs nun überall im Auto  :(
2.9.17, 09:55 Uhr
Dabei seit 23.5.15
6
@Geht schneller als man denkt.: da hilft nur, Auto auseinandernehmen, Einzelteile ins Tiefkühlfach und schwubs geht das Kerzenwachs ab. Dann einfach Auto wieder zusammenschrauben und sauber lostüddeln. Ist doch kinderleicht. 😄😄😄
2.9.17, 12:21 Uhr
GEMINI-22
7
@Upsi:

..bei mir würden Auto-Ersatzteile aber nicht ins Tiefkühlfach passen, denke mal bei anderen auch nicht. 😂
2.9.17, 12:30 Uhr
Dabei seit 23.5.15
8
@GEMINI-22: och...wirklich nicht ? war ja auch nicht ernst gemeint 😜
2.9.17, 14:31 Uhr
Tipp kommentieren
Tipp online aufrufen