Ich reibe die Gläser innen mit Kokosöl ein und dann stelle ich die Kerze rein! Wenn die Kerze fertig ist, dann flutscht der Rest einfach aus dem Glas, ohne Mühe!

Kerzenwachs leicht aus dem Glas bekommen

Voriger Tipp Nächster Tipp
21×
Jetzt bewerten:
4,8 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Ein guter Tipp für Kerzengläser! Immer der Ärger, wenn die Kerzen in den Gläsern verschmelzen und man dann die Reste vom Glas entfernen muss! Damit ist nun Schluss!

Ich reibe die Gläser innen mit Kokosöl ein und dann stelle ich die Kerze rein! Wenn die Kerze fertig ist, dann flutscht der Rest einfach aus dem Glas, ohne Mühe! Ich hab so lang Ärger mit den Wachsresten gehabt, da kam mir eines Tages die zündende Idee und es funktioniert! Seither nicht ein kaputtes Glas mehr. Viel Spaß!

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps & Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen

4 Kommentare

1
#1
27.2.20, 12:20
Guter Tipp. Probier ich aus
#2
27.2.20, 21:55
Darüber habe ich mich gerade heute geärgert. Den Tipp hätte ich vorher
gebrauchen können, Ich werde es beim nächsten Mal ausprobieren.
#3
29.2.20, 10:32
Super Tipp, wird gleich gespeichert
#4
4.3.20, 16:11
guter Tipp, das Problem hatte ich auch schon öfters 😕 Dankeschön ☺

Tipp kommentieren

Emojis einfügen