Kichererbsensalat mit Thunfisch

Jetzt bewerten:
5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Zeit

Gesamtzubereitungszeit:

Ein leckeres Rezept für einen Kichererbsensalat mit Thunfisch.

Zutaten

  • 2 Dosen Kichererbsen
  • 2 rote Paprikaschoten
  • 3 Stangen Sellerie
  • 1 Bund Lauchzwiebeln
  • 1 Dose Thunfisch in eigenem Saft
  • Essig
  • Öl
  • Salz
  • Pfeffer
  • etwas Honig

Zubereitung

  1. Kichererbsen abtropfen lassen.
  2. Paprika, Sellerie und Lauchzwiebeln kleinschneiden.
  3. Thunfisch abtropfen lassen, zerzupfen.
  4. Alles mischen.
  5. Restliche Zutaten zum Dressing mischen und unterheben.
  6. Evtl. mit Petersilie garnieren.
Von
Eingestellt am

11 Kommentare


#1
17.6.10, 10:21
Hallo 123stpo456 ,

Gibt es für das Wort -Kichererbsen- noch einen anderen Namen ?
Was meinst du mit - etwas Honig - 1/4 Teel, 1/2 Eßl. ?

Würde den Salat gerne ausprobieren.
Freue mich auf deine Antwort
#2
20.6.10, 20:36
Kichererbsen gibt es z.B. bei K...land, auf jeden Fall auch im türkischen Laden.
Honig nach Geschmack, ich nehme ca. 1/2 TL
Gruß von
123stpo456
1
#3 k
20.6.10, 23:10
Kichererbsen gibts in jedem Bioladen und im Supermarkt bei den ausländischen Spezialitäten.
1
#4
16.8.14, 07:28
Komisch, da fragt jemand, ob's für Kichererbsen eine andere Bezeichnung gibt und bekommt zur Antwort wo man diese kaufen kann ...


@Molly
Außer des lateinischen Namens 'Cicer' gibt's keine andere Bezeichnung für Kichererbsen.
1
#5
16.8.14, 08:30
Das Rezept hört sich gut an. Ist es für 4 Personen berechnet?
#6
16.8.14, 09:17
chicken peas in Englisch. Wer getrocknete Kicherebsen hat - sehr lange einweichen und sie werden besser weich, wenn beim Kochen etwas Natron zugegeben wird.
Den Salat kann ich mir gut vorstellen, Kichererbsen mag ich gerne.
1
#7
16.8.14, 09:56
Ich empfehle, nur Kichererbsen aus der Dose zu nehmen, kosten auch kaum mehr als getrocknete. Es dauert sonst zu lange und ist zu umständlich. Gibt es schon fast in jedem Supermarkt.
Kichererbsen auf französisch: "pois chiches".
Alles klar?
#8
16.8.14, 11:26
Spanisch: Garbanzos
Baskisch: txitxirioak
Galizisch: grao de bico
Katalanisch: cigrons

Italienisch: Ceci

Niederländisch: kikkererwten

Türkisch: Leblebi

;)))


Edit:
Ich glaube nicht, daß Molly wissen wollte, wie's in anderen Sprachen genannt wird, sondern wie Heidelbeeren/Blaubeeren oder Holunder/Flieder ...
#9
16.8.14, 16:25
Mit Kichererbsen hab ich bis dato noch nie ein Salat gemacht,
Danke für das Rezept!
#10
16.8.14, 17:22
ich kenne keinen anderen Namen für Kichererbsen.
Der Salat ist mal wieder was anderes für den Gaumen, wird auf jeden Fall probiert - DANKE!!
#11
19.8.14, 19:44
Habe den Salat zubereitet allerdings ohne Sellerie, den ich nicht da hatte. Habe stattdessen Cherry Tomaten und Gurke dazugegeben . War sehr lecker und sättigend und auch schnell gemacht. Kichererbsen waren aus der Dose.
Danke fuer das Rezept und Daumen hoch.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen