Knoblauchsoße Aioli

Jetzt bewerten:
3,7 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Zutatan:

- 1 kl. Glas Miracle Whip
- 1 Becher Schmand
- 1 Becher Schlagsahne
- frischer Knoblauch (ca 3 Zehen)
- 1 Spritzer Zitrone
- Salz

Alles in eine Schüssel. Den Knoblauch mit einer Presse dazudrücken. Alles gut mit einem Mixer verrühren.

Lasst euren Partner auch davon kosten, sonst könnt ihr euch für 2 Tage nicht riechen ;-)

Von
Eingestellt am


13 Kommentare


#1
22.7.05, 09:50
Hihi, geil!
#2 Maus
22.7.05, 10:25
..-sehr kalorienarm!!!! ;-))
#3
22.7.05, 14:05
schmand und sahne gehört da schon mal gar nicht rein...
#4
22.7.05, 14:12
-
Naja, melle ist sicher rank und schlank, die verkraftet das locker :)

djot
-
#5 Juliet
23.7.05, 13:56
Ein sehr variables Rezept. Ich nehme Mayo und Joghurt in etwa zu gleichen Teilen, dazu dann Knofel nach belieben und Salz.
#6
23.7.05, 14:00
Da mach ich doch lieber ne richtige Aioli.
#7 Mami
23.7.05, 20:49
Bei mir besteht Aioli aus Eigelb, Öl und Knofi, gewürzt mit Salz, Pfeffer und Senf. Wo soll da Schmand, Whip und Sahne hin?
1
#8
24.7.05, 06:57
na, dein eigelb mit öl ergiebt ja wohl auch ne mayo, oder nicht... das rezept mit schmand, sahne oder joghurt ist die "deutsche" aioli-version. ich mach das auch mit fertiger mayo,weil ich keine lust habe sie selber zu machen. aber sahne, schmand oder joghurt? ne,ne...
#9 manolo
28.7.05, 16:04
Wer das Original in Spanien noch nicht gegessen hat gibt sich vieleicht mit so einer Mixtur zufrieden. Dort wird es meines wissens aus Kartoffeln, Olivenöl und 50% Knofi zubereitet.
#10
9.8.05, 01:08
dann hast du falsches wissen @ manolo :D
1
#11
12.9.05, 20:03
super geschmeckt... selbst den mitzen...
#12 fraujenny
25.11.05, 22:32
guten abend,

also meine zweite heimat ist spanien und
eine richtige aioli wird bestimmt nicht so gemacht. allerdings gibt es tatsächlich 2 versionen. ich bevorzuge:die weisse statt die gelbe!
kleines rezept ca 4-6 Personen
2-3 knoblauchzehen
=klein hacken, mit viel salz betreuen und dann matschen-bis mus!!!
dann ca 4cl milch drauf,
und langsam 0,25l öl unter rühren-(mixer mit einem stab)
FERTIG!!
Fast jede weisse aioli wird so in spanien gemacht, denn aioli ist nichts weiter als knoblauchmayo... Probiert es aus!!
#13 mimudo
26.4.06, 18:18
So mache ich diese Sauce auch immer bzw. habe sie so gemacht, denn das Ganze ist doch recht fett.
Ich habe dann einfach mal etwas herumprobiert und die Schlagsahne und den Schmand durch Magerquark und Joghurt ersetzt (Milch geht auch).
Desweiteren nutze ich nur noch Whip Balance (das hellblaue).
Warum ich dies tue ?
Nun, gerade zu dem ganzen Grillzeugs, was ja an sich schon recht viel Fett beinhaltet, könnte man doch vielleicht ein wenig sorgsamer mit diesem Anteil umgehen.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen