Kochgeruch verschwinden lassen

Jetzt bewerten:
4,6 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Bei lästigen Kochgerüchen (Fisch, Fett, Käse) 2 - 3 Gewürznelken auf die heiße Herdplatte legen und verglühen lassen.

Riecht zuerst streng, aber nach 5 Minuten ist alles weg (Funktioniert auch in der Wohnung nach einer verrauchten Fondue-Orgie)

Von
Eingestellt am
Themen: Geruch


13 Kommentare


#1 flo
9.9.05, 09:15
echt?
1
#2
9.9.05, 09:31
nö, unecht.
#3 Susle
11.9.05, 21:01
Funktioniert das auch bei Ceran-Kochfelder?
#4
11.9.05, 23:42
sicher.... muss nur kremiert werden....
#5
26.9.05, 15:58
Aber es kommt in der Regel keine vorhanden
#6
29.9.05, 15:30
Man kann auch das Fenster öffnen
#7 Michael Teschmer
30.9.05, 17:31
Sehr guter Tipp! Mit Gewürznelkenpulver geht es noch besser und schneller!
#8 Marion
30.9.05, 20:12
Was heißt "Kremiert" bei Ceran-Kochfeld??
#9 Lorena
23.11.05, 14:50
ich dachte zuerst es geht doch nie aber ich traute meiner nase kaum der fisch geruch war weg. danke
#10 Manuela
30.11.05, 13:04
ich hab eine frage geht das mit den nelken auch auf Glaskeramikfeldern ohne das etwas anbrennt
#11 Marie-Therese
23.12.05, 16:15
Mache ich auch so, und oder mit 2 - 3 Lorbeerblätter
#12 Lydia
22.1.06, 15:11
Das ist echt cool
#13
10.1.12, 02:01
am effektivsten kann man Kochgerüche beseitigen mit einem Eßlöffel Altöl auf der heißen Kochplatte.....gacker....
ne, haut mich nich.. hautmichnich.. hau...


ich mach das gern mit Kräutern, die ich verräuchern lasse. oder ein paar Nadeln vom Weihnachtsbaum.. ich mag das gern riechen

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen