Kochwasser zur Bekämpfung von Löwenzahnblättern und auch rotem Unkrautklee, weiterverwenden. Die Methode nicht so gut bei Unkräutern mit starken Stielen und Blättern, z. B. Disteln.

Kochwasser zur Bekämpfung von Unkraut weiterverwenden

Jetzt bewerten:
5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Kochwasser von Gemüse oder Nudeln, das zur weiteren Zubereitung nicht mehr benötigt wird, benutze ich in heißem Zustand, um Löwenzahn in schwer zugänglichen Pflasterfugen zu gießen. Das heiße Wasser verbrüht die Löwenzahnblätter und auch den roten Unkrautklee, und man hat eine Zeit lang Ruhe. Leider funktioniert die Methode nicht so gut bei Unkräutern mit starken Stielen und Blättern, z. B. Disteln.

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps & Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen

9 Kommentare

1
#1 bbstclair10
1.6.19, 11:16
Keine Chemie, eine umweltschonende Methode.
#2
1.6.19, 14:26
Ich nehme Essig
#3
1.6.19, 17:19
Essig hat schon den Geruch von Chemie.
#4
1.6.19, 21:56
wir haben ein gartengerät gekauft, um z.b. löwenzahn rauszuziehen. das klappt super. die wurzeln davon sind sehr lang ! niemals schafft das heißes wasser, bis dahin vorzudringen, der kommt daher immer wieder. nur ein totales entfernen hilft.
1
#5
1.6.19, 23:19
Aber zwischen Platten und Verbundsteinen ist es schwierig... da kann man auch nur oberhalb der Wurzeln abschneiden und in Kürze wieder...grrrrrr
4
#6
2.6.19, 09:22
Mich hat in meinem sehr großen Garten Löwenzahn noch nie gestört.
Bei uns darf der Löwenzahn wachsen und blühen.
Und die Enkel pusten gerne die Pusteblumen.
Irgendwann im Mai wird gemäht und dann ist die Pracht vorbei.
Löwenzahn ist wichtig für Bienen.
#7
3.6.19, 14:46
wow der 1. Kommentar ist super!

wusste gar nicht das wasser nicht Chemie ist....
... lernt man hier wirklich was dazu, oder war der 1. Kommentar nur leer reich
1
#8
3.6.19, 15:03
@laluna*: Verrätst Du, welches Gerät Du da besitzt? Ich kämpfe auch heftig mit dem Löwenzahn und nur selten gelingt es, die gesamte lange Wurzel rauszuziehen.
#9
3.6.19, 15:10
fiskars unkrautstecher haben wir.
gibt verschiedene ausführungen.
länge variabel... griff anders...

viel erfolg.

Tipp kommentieren

Emojis einfügen