Kohleintopf mal anders

Das ist ein Gericht, das in unserer Familie sehr gerne gegessen wird, und ich denke mal euch wird's auch schmecken!

Zutaten

  • 1 Weißkohl (mittelgroß)
  • ca. 15 normalgroße Kartoffeln (kommt drauf an, wie dick der Eintopf werden soll)
  • 750 g Bauchfleisch (Stück)
  • Kümmel und Salz

Zubereitung

Das Fleisch ca. eine halbe Stunde in leicht kochendem Salzwasser kochen. Dann den Kohl kleinschneiden und mit rein machen und Kümmel dazu (am besten abschmecken, wie stark der Eintopf nach Kümmel schmecken soll).

Die Kartoffeln in Würfel schneiden und am besten extra abkochen, kann man aber auch mit rein machen. Wenn der Kohl und die Kortoffeln weich sind, kann man losmampfen.

Wie findest du dieses Rezept?

Voriges Rezept
Möhreneintopf - Variabler Eintopf
Nächstes Rezept
Kosakeneintopf (für das kleine Portmonaie)
Rezept erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt dieses Rezept!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

3,3 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Passende Tipps
Hätte ich doch mal...!? Über das Leben im Konjunktiv
Hätte ich doch mal...!? Über das Leben im Konjunktiv
10 8
Geschenk-Verpackung mal anders: Puristisch-Upcycling
Geschenk-Verpackung mal anders: Puristisch-Upcycling
11 4
4 Kommentare

Rezept online aufrufen