Kokoskugeln

Jetzt bewerten:
5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Super leckere Kokoskugel, gut gekühlt, perfekt für den Sommer!

Zutaten

  • 125 g Sahne
  • 200 g weiße Schokolade
  • 1 Prise Salz
  • 50 g Palmfett
  • 125 g Kokosraspeln
  • Kokosraspeln zum Wälzen

Zubereitung

  1. Sahne in einen Topf geben und erhitzen.
  2. Palmfett und Schokolade darin unter Rühren schmelzen lassen.
  3. Kokosraspeln in eine Schüssel geben. Die Sahnemischung dazu und gut durchrühren.
  4. Abkühlen lassen und für ca. 1 1/2 Stunden im Kühlschrank durchziehen lassen.
  5. Aus der Masse klein Kugeln formen und in Kokosraspeln wälzen. Wer mag kann noch eine Mandel in die Mitte der Kugel drücken.
  6. Hält sich einige Zeit im Kühlschrank...

Viel Spaß beim Nachmachen!

Von
Eingestellt am

3 Kommentare


1
#1 moonriver
18.6.14, 21:38
Halli, Hallo,
ich liebe alles mit Kokosgeschmack, ob Kuchen, Kekse, Süßigkeiten, Kokosmilch, Pina Colada, Batida de Coco, etc.
Darum habe ich mich auch besonders gefreut über Deinen Tipp. Klasse. Werde ich bestimmt nachmachen. Lecker, lecker.....
#2
18.6.14, 21:54
Vielen lieben dank und viel spaß beim nachmachen :)
1
#3
22.6.14, 11:06
Hab ich gestern gemacht !!! SEHR LECKER !!!! 10000 Daumen nach oben ?

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen