Konfitüre vom Weinbergpfirsich

Voriger Tipp Nächster Tipp
Jetzt bewerten:
3,2 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Meine Bekanntschaft mit dem Likör und dem Obstler vom roten Weinbergpfirsich hat zu dieser Rezeptempfehlung geführt:

Zutaten:
Weinbergpfirsiche
Gelierzucker (1:1)
Saft einer halben Zitrone

500 g Weinbergpfirsich (vom Wochenmarkt) besorgen
wässern und entkernen
pürieren (z.B. mit dem Zauberstab)
500 g Gelierzucker und den Saft einer halben Zitrone zugeben
und mindestens 4 Min. kochen lassen
in heiß ausgespülte Gläser umfüllen und sofort verschließen
kühl lagern

Wem das Ergebnis farblich zu blass erscheint, kann (bei 500 g Weinbergpfirsich) 1/2 Nektarine dazu geben.

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps & Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen

6 Kommentare

Emojis einfügen

Ähnliche Tipps

Blaubeerkäsekuchen mit Veilchenaroma

22 12
Die einfachen (und oft günstigen) Genüsse des Lebens

Die einfachen (und oft günstigen) Genüsse des Lebens

18 19
Rote Stachelbeer-Konfitüre mit "Vanille-Zimt"

Rote Stachelbeer-Konfitüre mit "Vanille-Zimt"

14 5
Pfefferige Kürbis-Pfirsich-Konfitüre

Pfefferige Kürbis-Pfirsich-Konfitüre

7 1
Saft von Gelee, Konfitüre oder Marmelade verwerten

Saft von Gelee, Konfitüre oder Marmelade verwerten

4 20

Maibowle-Konfitüre

2 2

Konfitüre kochen: Kein Schaum mit Butter

8 7

Mozartkugeln a la Webaer - einfach und doch gut!

19 21

Kostenloser Newsletter von Frag Mutti