Koreanische Möhren-Hack-Pfanne

Voriger TippNĂ€chster Tipp

Dieses Gericht lieben vor allem meine Kinder und ist auch schnell gemacht:

500 g gemischtes Hackfleisch mit 1 gewürfelten Zwiebel, 1 feingehackten roten Chilischote oder einer zerbröselten getrockneten Chilischote, 5 EL Sojasoße und 3 EL Sesamsaat gut mischen. 500 g Möhren schälen und in Scheiben schneiden. Im Wok oder einer großen in etwas Öl die Hackmischung krümelig braun braten. Die Möhren zufügen und einige Minuten mitbraten. 3-4 EL Zucker darüber streuen, ca. 200 ml Wasser angießen und zugedeckt etwa 15 Minuten schmoren. Die Möhren-Hack-Pfanne mit Salz, Pfeffer, Zucker und Sojasoße abschmecken und mit Reis servieren.

Rezept erstellt von
am

Jetzt bewerten

3 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Voriger TippNĂ€chster Tipp

13 Kommentare

Emojis einfĂŒgen

Ähnliche Tipps

Möhren-Hack-Topf - nicht kalorienarm aber saulecker

17 11

Hack-Rotkohl-Kartoffel-Auflauf

7 5

Möhrengemüse mal anders

10 5
Überbackene Zucchini mit Hack gefüllt

Überbackene Zucchini mit Hack gefüllt

7 6
Reis mir Möhren & Currysauce (ideal für untalentierte Kochanfänger)

Reis mir Möhren & Currysauce (ideal für untalentierte Kochanfänger)

11 0

Sahnemöhrchen mit Hack

38 10
Heißluftfritteusen im Test und Vergleich

Heißluftfritteusen im Test und Vergleich

12 9
Welche Pfanne brauche ich? Kauftipps und Pflegehinweise

Welche Pfanne brauche ich? Kauftipps und Pflegehinweise

5 0

Kostenloser Newsletter