Kuchenteig leichter ausrollen mit kaltem Nudelholz

Jetzt bewerten:
2,8 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Der Kuchenteig lässt sich besser ausrollen ohne zu verkleben, wenn man das Nudelholz vorher für einige Zeit in den Kühlschrank legt.

Von
Eingestellt am

5 Kommentare


#1 Chucko
16.9.09, 07:59
Ich denke, das Nudelholz wird sich in null Komma nix der Raumtemperatur anpassen.
Bei mir wird das Nudelhoz vor dem Ausrollen eingemehlt.
#2 Jana
17.9.09, 13:11
Es gibt ein super Nudel-"Holz" aus Kunststoff von Tupper. Das ist innen hohl und man kann es mit eiskaltem Wasser befüllen, so klebt Teig weniger daran!
#3
17.9.09, 16:13
Das ist aber nicht Deine eigene Erfahrung,hab ich gestern erst in derZeitung gelesen.Schade!
#4 Valentine
20.9.09, 13:40
16:13, nur weil du's in der Zeitung gelesen hast... Vielleicht kennt Pitry diesen Tipp schon länger und hat ihn nur zufällig mehr oder weniger zeitgleich eingestellt?

"kaltes Nudelholz" ist für Mürbteig klasse. Ich hatte mal so ein Teil aus Marmor, leider ist es der Schwerkraft zum Opfer gefallen, es war das beste das ich je hatte. Alternativ kann man auch eine (natürlich vorher vom Etikett befreite und gereinigte) Weinflasche nehmen, evtl. noch mit Wasser füllen und kalt stellen, das ist ähnlich gut.
#5
20.9.09, 18:13
jab so ist es ich kenne die tipps schon und wenn du meinst sie stehn drin find dich damit ab du musst die ja nicht lesen oder benutzen

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen