Küchenschwamm zum Schuhe eincremen

Jetzt bewerten:
4 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Wenn die grüne Seite des Küchenschwamms nicht mehr zu gebrauchen ist, ziehe ich die Reste der grünen Seite ab und stecke den gelben Schwamm bei 90°C in die Waschmaschine, danach verwende ich den gewaschenen Schwamm zum Auftragen der Schuhcreme.

So erspare ich mir das Kaufen von treueren Eincremebürsten.

Von
Eingestellt am

2 Kommentare


1
#1 Skyflake
17.1.07, 09:54
Superspartip, wenn man so wie Du nur einen alten, grottigen Schwamm das ganze Jahr hindurch benutzt, bis die grüne Oberfläche "nicht mehr zu gebrauchen ist. Extratip für Sparbrötchen: Nur einen einzigen Schwamm verwenden für Küche, Bad und WC!
#2 Karin
17.1.07, 10:11
@Skyflake,
bei mir werden die Küchenschwämme nach 2 Wochen aus hygienischen Gründen gewechselt, da die gelbe Seite dann noch Ok ist, benutze ich sie wie oben beschrieben.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen