Kürbis-Apfel-Orangen Marmelade

Kürbis-Apfel-Orangen-Marmelade mit Vanille

Jetzt bewerten:
4,1 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Zeit

Zubereitungszeit:
Koch- bzw. Backzeit:
Gesamtzubereitungszeit:

Hab ich heute auch noch gemacht: Kürbis-Apfel-Orangen-Marmelade mit Vanille.

Ich hatte noch Kürbis übrig und habe daraus eine leckere Marmelade gekocht.

Zutaten

  • 500 g Kürbis klein geschnitten
  • 500 g Äpfel klein geschnitten
  • 1 Orange (Spalten ohne Haut)
  • 3 TL Vanillezucker
  • 500 g Gelierzucker 2:1

Zubereitung

Alles in einem großen Topf mischen und erhitzen. Einige Minuten kochen lassen, dann mit dem Pürierstab klein mixen. Zum Schluss 2 Tütchen Zitronensäure unterrühren. Achtung! Es spritzt beim Kochen wie Hulle.

Da ich auch gern Selbst gemachtes verschenke, habe ich mir kleine Gläser besorgt und diese gefüllt. Es gab dann noch 3 größere Gläser. Eins davon ist heute schon verschenkt worden, hab eben ein großes Herz.

Von
Eingestellt am

3 Kommentare


#1
3.12.12, 22:06
"es spritzt wie hulle" :D
danke, ich kannte bisher nur "es xyz wie bolle" :D
#2
4.12.12, 04:29
Könnte man den Topf nicht einfach abdecken, oder wäre das kontraproduktiv? Und kann ich den Kürbis roh schneiden, oder muss ich den vorher im Backofen weich garen (anderer Tipp). Wäre eine Super Weihnachtsgeschenk-Ergänzung zu Ernestinas ?Brüllercreme-Kucherl? und den Schokoladentrüfferl, den Nüssen..herrje, ich muss mich hier echt abmelden, sonst wieg ich bald zehn Kilo mehr ;)
1
#3
4.12.12, 07:31
# 2 BlackCat76:
Das mit dem Topf abdecken solltest Du lieber lassen....sonst brennt alles an und Du hast schwarze Kürbis-Marmelade:-) Also rühren, rühren, rühren...schau Dir mal meinen anderen Tipp an: Schutz beim Marmelade kochen;)
Der Kürbis kann roh sein. Ich hatte Hokkaido-Kürbis übrig. Den hab ich roh, mit Schale kleingeschnitten und dann, wie beschrieben mit dem Stabmixer pürriert.
Als Weihnachtsgeschenk eignet sich auch mein Honig-Senf, den ich jedes Jahr mache. Rezept stelle ich gleich ein;) LG

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen