Kürbis zwecks Dekoration lange frisch und schön halten

Jetzt bewerten:
2,3 von 5 Sternen auf der Grundlage von

So ein leuchtend orangefarbener Kürbis als Dekoration vor der Eingangstür, sieht im November sehr hübsch aus. Ein fröhlicher Farbklecks in einer trüben Jahreszeit! Um nun diesen Kürbis möglichst lange vor zum Austrocknen zu bewahren und frisch zu halten, gibt es einen ganz einfachen Trick:

In einer leeren Blechdose im Wasserbad auf dem Herd, lässt man das Wachs von zwei, drei Kerzen schmelzen. Dann taucht man einen Lappen in das flüssige Wachs - vorsichtig, heiß! - und versiegelt damit quasi den Kürbis. Gut polieren, dann glänzt er schön! Zur Kürbissuppe ist dieses Exemplar dann natürlich nicht mehr geeignet!

Von
Eingestellt am

3 Kommentare


#1 trom4schu
2.11.12, 09:04
innen und/ oder außen?
#2
2.11.12, 09:19
außen !
#3
1.9.14, 21:42
Werde ich ausprobieren. Danke für den Tipp!
christineloimi

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen