Gemüseanzucht

Kunststofftüten aus dem Brotregal für die Gemüseanzucht

Jetzt bewerten:
3,9 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Wer gelegentlich im Supermarkt aus dem Brotregal kauft, der verwendet dazu die bereitgelegten Kunststofftüten, samt Verschlüssen.

Mit denen kann man allerlei anfangen. Zur Zeit, also mit Beginn der Gartensaison, verwende ich die Beutel als Minigewächshaus für meine Gemüseanzucht.

Einfach das Töpfchen oder die Schale in die Tüte, locker zubinden und gut is's.

Bei Bedarf lüften oder nachgießen.

Von
Eingestellt am

18 Kommentare


4
#1
4.3.14, 06:54
Genial, darauf muss man erst mal kommen! Kommt gerade recht zur beginnenden Saison! Dafür Daumen hoch!
2
#2
4.3.14, 07:57
... und diese Beutel kosten nichts :)
#3
4.3.14, 08:04
und es gibt auch keinen Ärger wenn man nicht mehr mitnimmt, als man wirklich für den Einkauf benötigt!
1
#4 peggy
4.3.14, 09:58
bei uns gibt es leider keine Beutel mit Verschluß, dafür haben wir Papiertüten mit einem Foliefenster.
Ist sicher etwas Umweltbewußter, aber ich weiß nun nicht was du überhaupt meinst. ???
;-(
Ein Bild wäre schön.
2
#5
4.3.14, 10:52
welches Gemüse züchtest du denn da? die Tüten sind ja nicht so gross. :-)
5
#6
4.3.14, 11:17
...na ja, die Brötchentüten sind etwa wie die 3l und die Brottüten beinahe wie die 6l Gefrierbeutel.
Aber Ihr wollt ein Bild - Ihr bekommt ein Bild.
Da hab ich tomatensamen direkt in die kleinen Töpfchen gesät, die von den ersten Stiefmütterchenkäufen übrig blieben.
Der Henkel hält den Beutel auch gleich auf Abstand.
2
#7
4.3.14, 13:52
@peggy: Ich denke, das geht mit allen einigermaßen stabilen Plastiktüten: ob von Keksen, Toastbrot, Vollkornbrot, Nudeln etc. ... Hauptsache, sie haben eine gewisse "Standfestigkeit" und einen Verschlussclip.
Ich werd's ausprobieren!
1
#8 peggy
4.3.14, 13:57
@wahnsinnsweib: danke, nun weiß ich wie es gemeint ist und wie der Verschluß aussehen soll :-)
1
#9
4.3.14, 14:19
...das Bild ist eingestellt,lässt aber auf sich warten.....
2
#10 xldeluxe
4.3.14, 22:39
Ich denke es geht darum, dass diese Brottüten 10000 kleine Löcher haben. Gerade daher sind sie ja bestens für die Aufzucht geeignet.

@Peggy:
Die Papiertüten mit dem gelöcherten Folienfester haben wir bei Lidl auch - aber daneben gibt es auch die anderen Brottüten.

Die sind übrigens auch gut geeignet, um Salat im Kühlschrank frisch zu halten.

Ich kenne es nicht, dass es eine Kassiererin interessiert, wie viele Tüten ich da "klaue" ;-)))
1
#11
5.3.14, 19:15
Hallo zusammen,
bei uns im Aldi und auch bei Rewe gibt`s für Brötchen und Brot n u r die Papiertüten mit duchsichtigem Streifen und ich finde das auch gut so!!!
3
#12
5.3.14, 19:40
@westwind: ...dann ist dieser tipp für Dich also nicht geeignet.
1
#13
5.3.14, 22:02
Und angezogen wird in Eierkartons...
1
#14
5.3.14, 22:06
@Kehlburg: ...genau, weil man die gleich mit einpflanzen kann!
2
#15
6.3.14, 08:14
Ich habs auch einmal mit Eierkartons versucht, aber die wurden dann schimmelig und das war mir ungut.
Die Torftöpfchen wären gut, aber die sind halt wieder teuer.

Diese Pflanzcontäiner von den Stiefmütterchen find ich ideal. Grad bei den Tomaten und Paprika säe ich 2-3 Samen pro Töpfchen und muss dann nicht pikieren, sondern kann die stärkeren Pflänzchen allenfalls mit nur einmal umsetzen, dann an den endgültigen Platz bringen.

Aber da bieten sich natürlich auch diverse Plastikbecher an.
Sahne - Joghurt - - -
#16
6.3.14, 10:49
ideal mach ich nach
#17 alesig
6.3.14, 11:38
Ergänzungstip;):Etwas Erde in einen Plastikbehälter, in dem ehem. Birnen, Paprika o. ä. war und dann Tüte drüber oder einen 2. Behälter drüber stellen->fertig ist das Minigewächshaus.Oder es gibt gleich einen Plastikbehälter mit Deckel (hier oft als Verpack. für Pilze oder Minitomaten).Was etwas stabiler ist, sind die Plstikverpack. von abgepacktem Fleisch/Geflügel. Noch`n 2. Tip: Zettel dazu legen, was in welcher Reihe einges. ist, wenn man untersch. Samen legt.NAch ein paar Wochen Anzucht ist der zum. für mich sehr hilfreich(In meiner Anfängerzeit hatte ich vergeblich darauf gewartet, dass endlich aus meinen mühevoll pikierten Blumen endlich Kohlrabi wachsen).Bei diesem Wetter viiieel Spass allen Hobbygärtnern/innen und vor allem später beim Hochgenuss von eigenem, wirklich richtig schmeckendem Gemüse etc.Und jetzt raus in den Garten....
#18
7.3.14, 10:00
@xldeluxe: Wir haben in unserem NORMA nur Papiertüten, für Obst diese Plastetüten mit Henkel, da hatte ich mal 3 Stck.genommen, da regte sich die Verkäuferin auf, na gut, nehm ich sie ein ander mal mit, benutze ich, um die Schalen von Katzenfutter reinzutun, wenn er voll ist, ab in die Mülltonne.
Das mit den oben genannten Tüten hab ich schon gemacht, ist gut....

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen