Fruchtfliegenfalle
3

Lästige Obstfliegen - ein kleiner Tipp

Jetzt bewerten:
3 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Sie kommen immer wieder und sind auch nicht so schnell loszuwerden: Obstfliegen.

So kann man sie zwar nicht ausrotten, aber so schwirren nicht mehr so viele durch die Gegend:

Nimm ein Glas Wasser mit einem Schuss Essig und Spülmittel in die Küche stellen. Die Obstfliegen sind vernarrt in das Zeug und ertrinken...

Von
Eingestellt am


122 Kommentare


#1
11.7.04, 20:55
hört sich sehr gut an
#2
17.7.04, 18:18
stimmt
#3 tom
9.8.04, 20:01
servus bernie! hab das mal ausprobiert endlich!
mal schauen obs was bring!
#4
13.8.04, 18:57
hat super geklappt. Danke
#5 Ulrike
1.9.04, 12:51
Ja!! Bestimmt die Hälfte der Obstfliegenfamilie hat sich bereits ertränkt.
#6 Gaston
10.9.04, 00:28
Super Tip!! Funktioniert
#7
18.10.04, 13:25
Hallo,
habe diesen Tipp bereits von mehreren gehört und auf grund dessen ausprobiert. Leider ohne Erfolg! Es ist nur eine einzige Obstfliegen ertrunken! Da frage ich mich warum?
#8
23.10.04, 20:51
Hat nicht funktioniert. Vielleicht ist es wichtig, welche Art von Essig es ist und welches spezielle Spülmittel??
#9 Jevetta
27.10.04, 15:57
Ich verwende immer ein bisschen billigen Rotwein. Damit klappt es prima.
Denke, welches Spülmittel man verwendet ist egal, dient ja nur dazu, die Oberflächenspannung zu zerstören mdamit die Viecher absaufen. Kanns ein, dass es am Essig oder dem Standpunkt des Glases liegt.
#10 MelloErg
24.11.04, 08:12
Besser klappts, wenn man ein leeres Marmeladenglas nimmt und in den Deckel kleine Löcher piekst. So geht der Essiggeruch aus dem Glas raus, lockt die Fliegen an, die krabbeln durch die kleinen Löcher und finden dann den Ausgang nicht mehr. Wenn das Glas offen ist freuen sich viele auch einach nur über die tolle Essigtränke und fliegen unbehelligt wieder ab.
Ich nehme übrigens einen Schuss Balsamico, der riecht am intensivsten.
#11 Torge
20.1.05, 08:38
Bei mir funktioniert die Methode schon seit jahren supergut – allerdings nur mit Obstessig! Habe bislang noch keinen anderen Essig gefunden, der funktioniert...
#12
21.1.05, 13:14
sind ja auch obstfliegen ;-)
#13 Katana
25.1.05, 18:18
Ich hab ein paar mehr Fliegen gehabt. Ich überlege wirklich ob ich das Glas noch mal verwenden will... Sah am Ende einfach ekelhaft aus wie die ganzen Fliegen darin rumschwammen...
#14 achmetschachbrett
30.3.05, 16:08
super tip, ich hab die ficher im bad...
#15
3.7.05, 19:10
OH GOTT DU ARMER!!!!hatte neulich erst focher im schlahfsiemer!war auch schlimm!
#16
7.9.05, 13:59
Ich dachte, ich könnte keiner Fliege was..Aber so gehts!
#17 sabrina
12.9.05, 15:35
geb ich dir recht... stimmt !
#18
16.9.05, 21:36
Ich versuch es
#19 sasa
19.9.05, 21:40
bin guter hoffnung das die viecher den trunk nicht überlegen! sie treiben mich an den rand des wahnsinns!!
#20 Romy u. René
23.9.05, 13:01
Wir haben das ausprobiert und es ging nicht mal eine Obstfliege drauf. Das müssen "studierte" Obstfliegen sein.
#21 baba beeler
27.9.05, 01:42
Reihenfolge: alles entfernen was die Biester mögen: Früchte, Gemüse, Grünabfall, leere Dosen, Wein- und Bierflaschen, etc etc...


DANN SUPPPPPERR ! Die Viecher machen wirklich Masseselbstmord!

Tipp: Besser ein kleines flaches Glas bis zum rand füllen, als halbe sachen!


ps: das ding mit der zitrone klappt nicht, und der Staubsauger ist verhältnismässig ineffizient.
#22 Hiltrud
10.10.05, 19:54
Bei mir funktioniert dieser Tipp überhaupt. Die Fliegen setzen sich sogar auf das Glas, keine einzige ist vernarrt in das Zeug und ist ertrunken.
#23 Hiltrud
11.10.05, 17:14
Hallo, hier noch mal Hiltrud. Ich habe gestern zu schnell meine negative Antwort los geschickt. War der Meinung gewesen, dass sich die Viecher sofort, wie wild in das Glas stürzen und war enttäuscht, dass dem nicht so war. Siebrauchen anscheinend erst einige Zeit bis sie die Witterung aufgenommen haben. Heute morgen jedenfalls waren Unmengen in dem Glas, weiß überhaupt nicht, wo die alle her kamen. Fazit ist also: Bei mir hat der Tipp funktioniert.
#24
17.10.05, 12:55
wirkt überhaupt nicht! nach zweit tagen waren bei mir 2 Fliegen drin! aber die fing isch selbst!
#25 Claudia
30.10.05, 15:30
Supertipp,in Kombi mit Staubsauger garantiert wirkungsvoll
#26
6.11.05, 18:10
Thanks Thanks Thanks hat so super hingehauen ich habs den Viechern echt gegönnt (das verrecken) meine Kids machen sich schon lustig über mich und haben einen Obstfliegen Rap erfunden ich habe eben nicht gerne UNGETIER IN MEINER KITCHEN vero
#27 gala
12.11.05, 16:35
Der Tipp klappt bei uns super, hab ich aber von jemanden anderen effahren. Ich finde es ist wichtig, dass es ein duftender Essig ist, also Apfelessig oder so. Da Essigessenz neutral riecht und die Viecher nicht angelockt werden. Zudem benötigt man kein Wasser dazu. Ich geb den Essig und Spüli zusammen ohne Wasser und es klappt einwandfrei.
#28 christine
22.11.05, 10:47
wirklich der ultimative tipp. innerhalb von 2 tagen hatte ich die plage bei mir ausgerottet!!
danke!!!
1
#29 Asmodina
25.11.05, 07:12
Ich hab dunklen Balsamicoessig genommen, der ist ein bisschen süsslich(ausserdem sieht man beim dunklen die Leichen nicht so),hab den dann im Verhältnis 1:5 mit Wasser verdünnt und einen Tropfen Spülmittel rein. Innerhalb einer Stunde war mein Obsfliegenproblem Geschichte ;)
#30 Solenza
30.11.05, 09:29
Hallo, habe den Tipp ausprobiert. Die Viecher waren einfach nur lästig. Hat super geklappt! Die sind jetzt alle selbstmordgefährdet. Danke!
#31 Gabi
2.1.06, 03:07
Ich wusste gar nicht, dass ich so viele Obstfliegen hatte, aber der Boden des Glases, das ist benutzt habe, ist übersät mit Leichen, dicht an dicht ;-)
#32 Marie
29.1.06, 20:19
Super Tip! Fast alle Obstfliegen sind schon ertrunken!
#33
29.1.06, 22:24
Das ist ekelhaft! Schmeißt das vergammelte Obst weg und bringt die leeren Flaschen zurück, dann seid ihr auch die Fruchtfliegen los.
#34
24.7.06, 12:07
SUPER GUT (geht wirklich)
#35 Gruss Angel
10.8.06, 12:34
Also dieser Tipp ist Gold wert!! Ich habe es ausbrobiert und echt ich hab bestimmt ca. 30 Obstfliegen im Glas und das nach einer Nacht! Kann ich nur jedem empfehlen!!! Super Tipp!!!
#36
11.8.06, 20:54
also ich mache noch einen schuss cola oder anderes süsses getränk rein, das lockt die ficher auch noch mal extra an
#37
24.8.06, 00:05
Also bei mir hats nicht funktioniert. Meine Obstfliegen scheinen wohl nicht auf Essig zu stehen.
#38 Neuling
4.9.06, 20:42
leider hat der trick bei mir auch nicht geholfen. ich probiere es aber noch einmal. vielleicht war die mischung nicht richtig. probiere es morgen mit mehr essig.
#39 Vera
9.9.06, 16:50
Habe gestern abend ein Schälchen aufgestellt - heute morgen unzählige tote Fliegen auf dem Grund des Schälchens gefunden. Supertipp.
#40
12.9.06, 09:56
hallöchen
also bei mir wirkt dat irgend wie nich
#41 Mrs Bean
12.9.06, 10:16
Ich mach das auch immer so, funktioniert tadellos!!
#42 Ewald
12.9.06, 11:04
Klasse Tipp, klappt Super
#43 heidi
14.9.06, 09:09
HABE ICH AUSPROBIERT, hat über Nacht alle Fliegen beseitigt.
#44 Mellly
14.9.06, 12:41
Bei mir lag nur eine einzige Fliege drin...und ich glaube, die hat sich freiwillig in die Fluten gestürzt..;-) sie hatte so einen traurigen Gesichtsausdruck...
Kleiner Scherz, sorry..

Die Fliegen gehen erst an den Essig, wenn sie keine anderen Quellen mehr haben...Wichtig ist also, daß man offen da liegendes Obst auch wegräumt...
#45 Jessy
14.9.06, 21:06
Super Tipp, mein Glas ist voll mit diesen Fliegen.
#46 Sushi9595
18.9.06, 14:09
Ist einfach super, schon nach 2 Minuten waren die ersten Fliegen drin. Noch ein kleiner Tip: Apfelessig funktioniert prima.
#47 flo
20.9.06, 13:19
ich habe es jetzt mal probiert hört sich gut an!!!!!
#48 Mellly
20.9.06, 13:23
Ich hab das jetzt mal mit Balsamico Essig probiert....Holla die Waldfee..;-)...Hab das ganze Selbstmordkommando drinne schwimmen..Mit Balsamico funktioniert es komischerweise auch, wenn das Obst noch daneben liegt....Bei mir jedenfalls.;-)
#49
23.9.06, 11:03
juhuu, es sind schon 5!! fliegen im glas. leider musste ich sie da selbst reinschmeissen :/ . die wollen einfach nicht in den essig...
#50 klaus
24.9.06, 15:52
Die tipps sind klasse!!!
#51 Zicke123
24.9.06, 16:24
Na ja, das funktioniert schon aber wenn ich jeden Tag ein Glas befülle, weil das sieht ja sonst ekelig aus, wird das ein ganz schön teurer Spaß.

Da nehme ich doch lieber wieder meinen Staubsauger. Der ist gar nicht uneffizient!

Lieben Gruß
Zicke123
#52 Icki
24.9.06, 17:35
Zicke123:
1.) Ich finds nicht eklig, sondern lustig, ist zum Beispiel schon jemandem aufgefallen, dass nach nem Tag so weißes Zeug aus dem Unterleib der Dinger kommt? Sind das Eier?
2.) Selbst WENN du täglich das Glas wechselst, kommst du mit ner Flasche Spüli und ner Flasche Apfelessig sicher ein halbes Jahr aus (ok, seien wir pessimistisch, 4 Monate), das klingt für mich jetzt nicht sehr teuer.

Ich nutze Bernhards Technik inzwischen immer.
#53 Sabine
26.9.06, 12:38
Super Tipp,hat bestens funktioniert
#54
26.9.06, 17:24
Den Tipp mit dem Essig und dem Spülmittel habe ich ausprobiert. Ich kann nur sagen GENIAL!! Funktioniert spitze!
#55 Caroline
26.9.06, 17:27
Will noch anmerken. Habe ganz normalen Altmeister Essig und 1 - 3 Tropfen Spülmittel genommen.
#56 Marion
27.9.06, 18:46
Wenn man kein Obstessig hat, kann man einen Schuss Fruchtsaft dazugeben. Sin ja nun halt OBSTfliegen. Das Spülmittel setzt die Oberflächenspannung herrab, so das die Fliegen ertrinken, sonst gehen die Viecher nicht unter. ggf zuwenig Spüli?
Gruß Marion
#57 Icki
28.9.06, 15:41
Mit Fruchtsaft hab ich es auch probiert, ist glaub ich nur was für Leute, die die Falle regelmäßig eneuern, meine hat nach 3 Tagen begonnen, zu schimmeln.
#58 D K.
3.10.06, 11:08
kein Erfolg hat nichts gebracht
#59 Kath
3.10.06, 22:40
Das kenne ich noch nicht, werde ich aber gleich mal ausprobieren!!!
#60 Britta
4.10.06, 09:03
Suuper!!!Fast ausgerottet und es waren Hunderte.
#61 tine
5.10.06, 14:12
hmmm, also ich weiß nicht, hab das jetzt seid einem tag stehen und bisher schwimmt eine fliege drinn... aber die ist auch nicht untergegangen, sondern liegt auf der oberfläche. liegt das vielleicht an der zusammensetzung??? HILFE!!
#62 kati
5.10.06, 14:29
supi. danke für den genialen tipp. ordentlichen schuss essig mit ein wenig spüli versetzt und schon nach 3 stunden sind ca. 15 fliegen ertrunken. endlich :)
#63 Hobbybiker
6.10.06, 09:59
Haben es mit Balsamico-Essig versucht, hat eine Weile gedauert, aber am nächsten Morgen lagen sehr viele Fliegen im Glas. Super, Danke!!!
#64
6.10.06, 12:28
also, eine wichtige frage!! hilft das auch gegen diese kleinen fliegen, die aus der erde von zimmerpflanzen kommen und dann die ganze pflanze bevölkern (und auch alles in der umgebung..)??
#65 Icki
6.10.06, 20:24
Tine, klingt etwas so, als wäre in deiner Mische zu wenig Essig (ich hatte mal zwei Gefäße aufgestellt, die wegen Nachlässigkeit verschieden starke Lösung hatten und die Fliegen sind nur auf das mit mehr Apfelessig gegangen) und/oder zu wenig Spüli.

Ich hab allerdings, seit wir richtig Herbst haben, zum Glück eh keine Probleme mehr mit Obstfliegen:-) Hoffe euch gehts auch so...
#66 julia
9.10.06, 20:56
habs ausprobiert und es hat geklappt. danke
#67 Ronny
10.10.06, 18:49
funktionierte nicht. halb volles glas wasser, schuss essig, spritzer spülmittel ... nicht eine obstfliege wollte kosten :-(
#68 katharina
10.10.06, 19:07
ich finde es sehr toll das ihr für fast alles eine lösung wisst
#69 LolitaVirgin
12.10.06, 10:45
Am besten kommt das Ganze, wenn man 5%-igen Weinbrandessig (gibts für 39 Cent bei Aldi) und Spüli mit Orangenduft verwendet ... Einfach in einen tiefen Teller kippen, ca. 24 Std. warten und fertig !
#70 Angi
12.10.06, 10:59
Also egal was ich probier Essig-Spüli
Wein-Spüli oder das sie sich am Wein totsaufen es funktioniert nichts habe aber alles weggeräumt und alles abgeschruppt in meiner Küche heute versuche ich mal Balsamicoessigspülimischung mal schaun wie ihnen das gefällt
#71 schlumpf
12.10.06, 13:27
bei mir wirkt die Mischung mit normalem Essig gar nicht, aber mit Kräuteressig (Hengstenberg, Jahre alt, wollt´ich nicht mehr verkochen) wenigstens so ein bisschen. Es fallen schon ein paar rein, über Wochen hinweg auch ein paar Dutzend, aber nie alle...
#72
13.10.06, 15:09
Super Tipp. Wir hatten echt viele Obstfliegen in der Küche. Sie sind dank diesem Vorschlag ALLE weg!!!
DANKE!
#73 Daniela
13.10.06, 18:38
Der tipp ist super Essig rotwein und spülmittel und zwei bis drei tage stehen lassen
#74 Babsi
14.10.06, 10:14
Hallo,werde es mal ausprobieren mit dem Essig und Spüli.Nur mein Problem ist ich habe die nur im Badezimmer und da bewahr ich kein Obst und Keine Blumen auf.Kann sich das jemand erklären?
#75 Andy
14.10.06, 20:39
ich hab ein Kleines weinglas mit kräftigen Schluck Bier gefüllt und einen Tropfen Fit
(Spülmittel) nach 5min waren schon 3 baden Flügel nass und somit kein entrinnen mehr Freu :-)) Tja warum schwirren sie mir auch immer vorm Pc rum,wo die Welt so groß ist.
#76
19.10.06, 12:59
Supertipp
#77 Tina
23.10.06, 17:21
Hat super funktioniert! Am besten gehts mit dunklem Essig, den hellen mochten sie nicht so. Viel Essig, dann klappts schneller!
#78 Julia
24.10.06, 11:18
Hab ein Glas mit billigem Rotwein, zwei Löffel Zucker und tropfen Spüli genommen, hat super funktioniert, die Tierchen haben sich massenweise in den Selbstmord gestürzt.
#79 mangeluc
24.10.06, 17:26
meine obstfliegen lachen darüber
#80
10.11.06, 08:08
Vor 5 Minuten hab ich ein Glas im Bad und ein Teller in der Küche Aufgestellt - allerdings mit purem Branntweinessig. Es sind schon jeweils mind. 10 Stück drin :-)))
#81 Vicky Laurant
19.11.06, 11:18
Diese Methode ist wirklich erfolgreich und ich kann sie nur jedem weiterempfehen, der lästige Obstfliegen in der Wohnung, bzw. Küche hat.
#82 Vicky Laurant
19.11.06, 11:21
Diese Methode bewährt sich hervorrangend und ich kann sie jedem, der lästige Obstfliegen hat, nur weiter empfehlen.
#83 Paul
19.11.06, 12:20
...also wer jetzt noch Probleme mit Obstfliegen in der Wohnung hat, sollte mal gründlich putzen.
#84 Pascal
16.1.07, 15:40
Das funzt net!!! du musst besser etwas süßes nehmen, wie apfelsaft oder Multisaft.....
#85
26.6.07, 14:43
Boa geil! Und ich dacht schon, ich werd die nie los!
#86 Retrokatze
5.7.07, 21:32
Funktioniert auch ausgezeichnet mit Weinessig und es genügt schon ein kleiner Schwaps; vielleicht so 4 Teile Wasser, 1 Teil Essig. Und vom Spülmittel nur ganz wenig dazugeben.
Und wen die toten Fliegen stören, stellt das Glas halt an einen unauffälligen Ort, hinter eine Pflanze oder so. Die Fliegen finden das Glas mit Sicherheit!
#87 mausele
14.7.07, 09:25
ich kannte deinen tipp, allerdings ohne spüli, dass werde ich aber sofort nachholen, denn so klappt es leider gar nicht!
#88 S.A.L.
15.7.07, 11:59
Super Tipp! Danke! Habs mit Balsamiko-Essig probiert. Innerhalb einer Nacht haben bestimmt 98% der Obstfliegen Selbstmord begangen.
#89 Katinka
15.7.07, 16:08
Meine Erfahrung mit all diesen Mittelchen: die trinken das gerne, sind dann besoffen, feiern wilde Partys, vermehren sich heftig und sind, wenn sie ausgeschlafen haben mit dem Nachwuchs zurück.
#90 S.A.L.
16.7.07, 00:36
Spülmittel vergessen? Bei mir sind sie durch das Spülmittel einfach so ins Glas geflutscht wenn sie trinken wollten.
#91 Tamora
23.7.07, 10:13
Klappt hervorragend, vielen Dank.
#92
31.8.07, 12:36
hilft leider gar nichts
#93 bärbel
19.10.07, 09:54
hat super geklappt!
hab roten balsamico genommen, da der meiner meinung nach am dollsten riecht.
dauert zwar 2-3 tage, aber dann ist der boden vom glas ein richtiger friedhof =0))
#94 Tony
29.5.09, 15:35
oder einfach nach süd australien ziehen, da gibt es keine obstfliegen, wirklich!
#95 Julchen_x3
3.7.09, 16:19
Hört sich sehr gut an. Habe ich gerade eben auch versucht. Spielt das Verhältnis zwischen spülfmittel und Essig eine Rolle? Wie lange dauert das ca. bis diese Viecher dann weg sind?
Grüße : )
#96
3.7.09, 16:26
Wie ich hier lesen kann, hilft dieses Mittel zu 90% ? Wie lange dauert das immer so ca. bis diese Dinger da weg sind? Die hocken nämlich in der Küche und im Schlafzimmer... bäbä..
#97
10.8.09, 18:49
Habe es gestern ausprobiert. Nach 2 Stunden waren alle Fliegen weg. Supi
#98 mandy
20.9.09, 19:14
HILFE!!! hab die küche voller obstfliegen, war die letzten 2 tage nicht da und i dacht mich trifft der schlag. mag ja sein dass der tipp funktioniert aber ich hab ein problem. es ist sonntag abend und ich hab keinen essig im haus!! was denn nun?? hilfe....
#99 Oma Duck
21.9.09, 10:57
@Mandy: Ist doch ganz einfach - ALLES, worauf die Fruchtfliegen schar sind, geruchsdicht wegtun und Fenster aufmachen.
#100
8.10.09, 10:10
Wenns bei euch nicht klappt, habt ihr wahrscheinlich den falschen Essig. Entweder Fruchtessig oder Weinessig, auf jeden Fall keine Essenz. Und nicht mit dem Spülmittel sparen, sollte schon ein großzügiger Schuss sein, denn das Mittel nimmt die Oberflächenspannung. Ich verdünne den Essig nicht. Lebte 10 Jahre auf dem Land und es hat auch jetzt in der Stadt immer geholfen. Notfalls mehrere Behälter aufstellen
#101
29.10.09, 08:20
leider hat es bei mir auch nicht den gewünschten Erfolg gebracht. Aber vielleicht ist es wirklich wichtig welchen Essig man verwendet? Kannst Du uns diesen nennen? Vielen Dank
#102 kaot
29.10.09, 14:23
also bei mir hats auch super funktioniert! hatte den tip aus dem net, allerdings mit apfelsaft, essig und spüli (dann geht es nämlich auch mit essig-essenz). und AUSSERDEM hab ich das gemisch in ein schälchen getan und mit frischhaltefolie abgedeckt und gaaaanz viele löcher reingepiekt. damit die fliegen nicht wieder rauskönnen! ;-)) und somit kann man das zeug auch ein paar tage stehen lassen, OHNE dass es schimmelt!
#103 SAbine
29.10.09, 15:45
HAbe mir jetzt nicht alle Komentare durchgelesen aber mir APFELESSIG und SPÜLI klappt es besser
#104
29.10.09, 15:46
Super Idee, werde ich jetzt mal gleich ausprobieren...

Liebe grüsse

Maggy49
#105
29.10.09, 16:36
Coole Sache. Habe es diesen Sommer ausprobiert. Es hat funktioniert.
#106
29.10.09, 18:57
Berniebärchens erprobte Tipps..... vier Sterne gibts von mir, auch wenn der Tipp schon älter ist. Ich hab sehr selten mal Probleme mit Obstfliegen, weil bei mir Obst nicht in der Küche steht, sondern - so es möglich ist - im Kühlschrank verweilt. Der Mülleimer wird regelmäßig geleert, auch da kommt es selten zu Obstfliegenbefall. Und wenn - dann hab ich (auf dem Dorf wohnend, in einem Fachwerkhaus) - genügend Spinnen, die die kleinen Schädlinge mit Vergnügen vertilgen. Auf mein Küchenfenster und mein kleines Wohnzimmerfenster fällt das Licht der Strassenlaternen. Da bauen sich die Spinnen rund um meine Fenster ihre Netze. Da kann man dierekt zuschauen, wie die Obstfliegen gefressen werden. Wenn sich mal eine Spinne in meine Wohnung verirrt, dann nehm ich sie in die Hand und lass sie draussen wieder raus. Also kaum Probs mit Schädlingen - auch nicht mit Mücken. Tja, liebe Freunde, Spinnen muss ma lieben, dann hat man Ruhe vor Schädlingen.
#107
29.10.09, 19:19
Ich dachte immer sauer macht lustig :-)
aber es funktioniert wirklich
#108 romi
29.10.09, 22:01
Falls ich keinen offenen Rotwein habe, werde ich den Tipp mit Essig und Spülmittel ausprobieren. Mein bewährtes Rezept: eine Chianti-Flasche mit etwas Rotweinrest offen stehen lassen, und die Fruchtfliegen kriechen voll Begeisterung rein, können aber nicht mehr raus. Vorteil der Flaschen-Methode: die toten Tierchen "lagern" unsichtbar in der Flasche.
#109
30.10.09, 09:25
funktioniert 100%. Verwende es selbst. Nach etwa 2-3 Tagen auswechseln, weil schon hundert der Biester darin ertrunken sind
#110
30.10.09, 12:53
Ja, ich muss zugeben, bei mir hat es auch nicht geklappt.
Das zeug steht nur rum....
Liebe grüsse maggy49
#111 Rainer
1.11.09, 08:53
Ich mach das immer mit Rotwein, 2 löffel zucker und einem spritzer Spülmittel in einem Eierbecher - Diese Todesfalle funktioniert bestens!
#112 egal
2.11.09, 22:13
Glas + Saft + Frischhaltefolie + viele kleine Löcher = Fliegenfreie Küche ;)
Funktioniert seit Jahren.
#113
16.11.09, 12:57
@#7: Achtung Ironie ein...*vielleicht hatten die anderen schon ihren Freischwimmer...Ironie aus!
#114 Angelika
20.11.09, 12:08
Bei uns hat`s mit der Methode super geklappt. Hatte schon nach 1 Stunde, nach aufstellen der Falle, ca. 20-30 Stck. von den Viechern im Glas.
Habe Weißweinessig eingesetzt; kann/werde diesen Tipp super weitergeben.
D a n k e
#115
24.11.09, 22:07
hallo zusammen,habs ausprobiert und die Fliegen sind schon innerhalb von 5min aufs Glas gestürmt....echt ein klasse Tipp...vlg
#116 Reni
11.12.09, 12:52
ich habe auch einen guten Tip, gegen diese lästigen Biester. Apfelsaft mit ein bisschen Wasser verdünnen, ein Tropfen Spüli reingeben, (damit die Biester nicht wieder rauskommen), das lieben diese Tiere, im Nu ist der Glasboden mit Mücken bedeckt.
#117
24.8.10, 00:18
Toll hilft auch ein Sträusschen Tomatenblätter.

Einfach nach dem Ausgeizen der Tomatenpflanzen die Blätter in eine kleine Vase oder Glas stellen. Dann ab damit in die Nähe der Obstschale.
Hilft super, denn die Fruchtfliegen mögen den Geruch nicht.
#118
14.7.12, 10:07
Also die Biester sind nicht auf alles scharf.
Generell lässt sich sagen, dass alles was mit Zitrusfrüchten zu tun hat
gar nicht zieht. Also Zitronen, Orangen.
Ich sage das nur weil mir meine echte Mutti den Tipp gegeben hat ein Stückchen obst zu der Flüssigkeit dazu zugeben. Das Funktioniert nur gut mit Äpfeln Bananen.

Ich habe die Theorie, das frische Lebensmittel nicht so interresant sind wie welche Tage stehen. Das konnte ich beobachten als ich mal 2 Sauergespritzte Äpplerflaschen (fast leer) auf dem Tisch hab stehen lassen. Alle Mücken waren Ausnahmslos in der sozusagen 2 Tage alten Flasche. Keine in der vom Vorabend.
#119
14.7.12, 10:17
Achso, was auch ergänzend hilft ist der Staubsauger.
Mit Zewa das Rohr zu machen...!

Ansonstedinger stelle ich wenn ich geschälte Äpfe(oder Bananenschale)l habe, ganz gerne die schalen auf einem Teller in die Spüle. Damit biete ich ihnen einen Platz an wo sie ihre Eier ablegen können. Man sieht das zwar nicht unbedingt am näcsten Tag. Aber wenn man das macht und diese Abfälle erst am nächsten Tag entsorgt,
wird man den Nachwuchs der Mücke gleich mit los.

Das das funktioniert kann man daran erkennen:
Macht das mal mit den Apfel oder Bananenschalen, legt sie von Abends um 18Uhr bis anderntags um 10 Uhr morgens auf einen Teller. Wirft den Unrat in einen Müllsack(durchsichtig). Verschließt diesen gut! Nach 2-3 Tagen wimmelt da drin. Also besser einrn Nistplatz anbieten, der sowieso entsorgt wird.
#120
16.8.12, 10:33
letztes Jahr habe ich Bernhards Tipp gelesen und ausprobiert. Hat so gut geklappt. Also heuer wieder.
#121
10.9.13, 17:10
@Asmodina: Ich hab`s ausprobiert. Das klappt super..... ;-) Endlich bin ich die Viecher los. Bin fast erstickt vor lauter Fruchtfliegen...... Vielen Dank für diesen Tip. Werde ihn weiterempfehlen
#122
10.10.13, 17:16
Super Tip. In ca. 2 Stunden mindestens 15 Tote!!!! ;-)

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen