Lamellen-Jalousie kürzen

Ja, dass man sie nicht ganz runterlassen muss und die restlichen Lamellen unten alle auf einmal zusammenliegen und die Kordel richtig lang dann runterhängt, das kann jeder! Aber wenn die Jalousie vorher an der Balkontür hing und jetzt ans Fenster soll, ist das schon viel, was da aufeinander liegt.

Also: Die Jalousie in der Höhe wie man möchte (ruhig etwas länger) abschneiden. Die untere Lamelle rausziehen und dort hinein die ehemalige unterste Lamelle einziehen, denn die ist etwas dicker und stabilisiert.

Die Kordel kann jetzt auch gekürzt werden, aber bitte bitte in heruntergelassenem Zustand der Jalousie - klar doch, denn sonst geht sie nur ein winziges Stück runter :-)

Das Ganze sollte möglichst nur gemacht werden, wenn man nicht morgen wieder umzieht bzw. die Neuanschaffung im Falle eines Umzugs erschwinglich ist.

Wie findest du diesen Tipp?

Voriger Tipp
Standard-Jalousien farblich individuell gestalten
Nächster Tipp
Undurchschaubare Fenster
Tipp erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt diesen Tipp!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

3,5 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Passende Tipps
Standard-Jalousien farblich individuell gestalten
2 8
Verlängerung für die Jalousiestange
4 6
Gefahrlos Pilze sammeln – die wichtigsten Tipps
Gefahrlos Pilze sammeln – die wichtigsten Tipps
10 15
Gefüllte Champignons aus dem Backrohr
Gefüllte Champignons aus dem Backrohr
9 8
Jalousie anbringen ohne bohren
3 6
2 Kommentare
LaMirola
1
Das wollte ich schon lange mal machen! Danke für die Erinnerung daran!
Dann werde ich mich mal aufraffen, ich glaube, wir haben so 13 Stück! Der Weg ist das Ziel ;0)
17.11.10, 09:37 Uhr
engelmetatron
2
Sehr guter Tipp!!!

Ich werde ihn mir merken!

Wuppp, Daumen hoch...DANKE
17.11.10, 15:58 Uhr
Tipp kommentieren
Tipp online aufrufen