Laminierte Blütenpracht

Jetzt bewerten:
3,6 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Wer ein Laminiergerät besitzt, kann sich leicht haltbare Dekorationen basteln. Z. B. gepresste Blütenblätter, Gräser etc. in die Laminierfolien legen und heiß laminieren. Die Folien können anschließend in Form geschnitten werden und dienen dann z.B. als Untersetzer. Auch schön: Die geschnittenen Folien oben lochen und mit einem dünnen Faden ins Fenster hängen, oder ein Mobile damit basteln, oder, oder, oder.....

Von
Eingestellt am


13 Kommentare


#1
27.8.06, 12:08
Klasse- Idee! Danke für den Tipp!
#2 miu
27.8.06, 13:21
schöne idee! leider besitze ich kein laminiergerät... mal freunde fragen.
#3 Zartbitter
27.8.06, 13:48
Super Idee !!! Wird bei uns im Kindergarten schon seit Jahren gemacht. Die Kinder haben schon Papiersterne, Blüten, Engel und Lesezeichen gebastelt und einlaminiert. Vor kurzem gab Laminiergeräte für 19,99 bei Aldi (glaub ich zumindest oder bei einem anderen Discounter ?). Aber da ja fast alle Discounter fast das gleiche haben müßte man günstig an so ein Gerät kommen. Prima ist es auch wichtige Dokumente zu laminieren.
#4 HSommerwind
28.8.06, 10:10
Die Idee ist super. Damit könnte man dann ja auch Tisch-Sets machen. Das wäre eine schöne Geschenkidee für meine Mutter. Dürfen dann nur nicht in die Spülmaschine. Aber wat solls.

Laminiergeräte muss man nicht kaufen. Die stehen in Schreibwarengeschäften rum und man kann sich das da machen lassen.
#5 heli
28.8.06, 14:44
Ih verschenke zu Geburtstagen manchmal vierblättrige Kleeblätter, die ich gelegentlich finde und in Scheckkartengröße einlaminiere . Ist sehr beliebt.
1
#6 sabine
31.8.07, 20:54
habe auch einen tollen tipp-die folie an den kürzeren seiten lochen und zusammenbinden sodaß eine art rohr entsteht -aufstellen und ein teelicht in die mitte-suuuuuuuper windlicht!!!!!! man kann auch prima die oberste schicht einer serviette einlaminieren
#7 Sasa
25.6.08, 20:53
Toller Tipp!
Man kann das auch ohne Laminiergerät!!!! Ein heißes Bügeleisen hilft auch oft! Muß man auf die Folie achten welchen Micron sie braucht! Um so tiefer umso besser zum Bügeln!
#8 Pia [lat. =
26.8.08, 23:17
Nette Idee mit dem Windlicht. Aber schmilzt das Plastik dann nicht wieder, sobald die Kerze brennt?
#9
19.4.10, 17:29
Genial ! Habe mir gerade ein Laminiergerät gekauft .
Wird gleich ausprobiert .-
#10
11.10.10, 03:12
Tolle Idee! Die passende Serviette zum Geschirr als Kannen- und Milchkännchen-Untersetzer! Probiere ich morgen gleich aus, danke für den Tipp.
#11
30.1.11, 14:58
@Pia [lat. =: Die Kerze, am besten ein Teelicht ,in ein Glas stellen, das nach oben schräg ausläuft, und größer als die Kerze ist.Habe ich bei IKEA bekommen, aber auch in anderen Shops gibt es die.Sieht sehr gut aus, und dann die passenden Servietten dazu- schick!
#12
24.3.12, 20:42
toller tip,
kann endlich mal wieder das laminiergerät einsetzen
#13
11.11.12, 18:14
Ich habe im vorigen Jahr bunte Herbstblätter laminiert, ausgeschnitten und mit Angelsehne im Fenster befestigt. Sieht aus, als wenn die Blätter gerade zu Boden fallen würden.
Für eine Kinderparty kann man aber auch Bilder aus alten Kalendern (z.B. von Tieren) im A4-Format laminieren. Das sind hübsche Platzdeckchen, die dann jeder mit nach Hause nehmen kann.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen