Leckere Senfsoße

Diese leckere und schnell zubereitete Senfsoße passt vor allem zu gekochten Eiern oder Fisch.

Zubereitungszeit

Zubereitungsdauer
Gesamt

Also, hier ist das Rezept für eine echt leckere Senfsoße:

Du brauchst für eine Person: (man kann die Zutaten ja hochrechnen, wenn man zu mehreren ist!)

Zutaten

  • 3 TL Margarine
  • 3 TL Zwiebeln, sehr fein gewürfelt.
  • 3 TL Mehl
  • 250 ml Brühe (Rind- oder Gemüsebrühe, auch gerne aus Pulver)
  • Milch, fettarm
  • Pfeffer, Salz
  • Senf, mittelscharf

Zubereitung

Margarine in einem genügend großen schmelzen, darin dann die Zwiebeln glasig dünsten. Dann das Mehl dazu und anschwitzen. Nicht zu dunkel werden lassen! Mit Brühe ablöschen und rühren, rühren, rühren! Nun wird die Soße langsam dick. Alle Klümpchen müssen verschwunden sein! Jetzt die Milch dazu, soviel, bis die Soße weder zu dick noch zu pampig ist. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Nun den Senf, soviel ihr mögt. Achtung: Die Soße darf jetzt nicht mehr kochen, denn der Senf wird sonst bitter, und die Soße schmeckt dann auch bitter.

Passt wunderbar zu gekochten Eiern oder zu gekochtem Fisch.

Wie findest du dieses Rezept?

Voriges Rezept
Schnelle schokoladige Sauce zu Eiscreme
Nächstes Rezept
Der Rettichsalat schmeckt nicht - oder vielleicht doch?
Rezept erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt dieses Rezept!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

4,2 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Passende Tipps
Pikante Saucen: Senf und Chutneys selber machen
Pikante Saucen: Senf und Chutneys selber machen
19 6
Fisch mit Senfsoße - zubereitet mit Honig oder Estragonsenf
6 12
Schweinemedallions in Senfsoße
12 12
13 Kommentare

Rezept online aufrufen