Das Rezept für diesen Knoblauchdip ist supereinfach umzusetzen. Ganz hervorragend passt er zu Gegrilltem.

Leckerer Knoblauchdip

Voriger TippN├Ąchster Tipp

Zubereitungszeit

Zubereitungsdauer
Ruhezeit
Gesamt

Zum Grillen oder einfach nur mit Baguette. Dieser Dip schmeckt bestimmt allen Knoblauch Fans.

Zutaten

  • 250 g Miracel Whip Balance
  • 150 g Saure Sahne
  • 150 g Schmand
  • 1 EL Meerrettich
  • 3-4 gepresste Knoblauchzehen
  • 1 Pck. TK Kräuter gemischt
  • Salz, Pfeffer, 1 Prise Zucker

Zubereitung

Alle Zutaten miteinander verrühren und im durchziehen lassen.

Rezept erstellt von
am

Jetzt bewerten

3,9 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

55 Kommentare

Emojis einf├╝gen

Ähnliche Tipps

Warmer Spinat Dip zu gerösteten Knoblauchbrottalern

9 1

Scharfe Hähnchenbrustwürfel mit Dip

4 3
Kräuter-Knoblauch-Dip

Kräuter-Knoblauch-Dip

9 14
Frische Kräuter das ganze Jahr über zu Hause

Frische Kräuter das ganze Jahr über zu Hause

16 12
Schmand-Knoblauch-Dip

Schmand-Knoblauch-Dip

34 9
Würzige Kürbisspalten mit Quark-Minze Dip

Würzige Kürbisspalten mit Quark-Minze Dip

12 5
Leckerer Dip: passt zu Gegrilltem, Raclette oder als Brotaufstrich

Leckerer Dip: passt zu Gegrilltem, Raclette oder als Brotaufstrich

21 16
Typische Kräuter und Gewürze in der Küche

Typische Kräuter und Gewürze in der Küche

29 21

Kostenloser Newsletter