Vergessen rechtzeitig Brot zu kaufen? Kein Problem: Backe es doch einfach schnell selbst: Die benötigten Zutaten, hat jeder zu Hause!
2

Leckeres Fladenbrot blitzschnell gemacht

14×152×
Jetzt bewerten:
4,8 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Zeit

Zubereitungszeit:
Koch- bzw. Backzeit:
Gesamtzubereitungszeit:

Am Sonntagmorgen fällt mir auf, dass ich Brot vergessen hatte. Ergo, Kochbuch befragen, welche Möglichkeiten zur Auswahl stehen. Da finde ich dieses sehr einfach Rezept für Fladenbrot. Die benötigten Zutaten, hat jeder zu Hause!

Zutaten 

Zubereitung

Ich habe Streukäse, Schnittlauch und Röstzwiebeln mit rein und die 300 ml halb Milch und halb Wasser geteilt. Alle Zutaten in eine Schüssel gegeben und gut durch gemischt. Dann den Teig niedrig in eine gefettete Form o. Ä. gießen (ich hab den Deckel und die Form vom 2 l Ultra benutzt), Körnermix oben drauf und in den Ofen schieben. Bei 180 ° ca. 30 - 40 Minuten backen, fertig.

Der Teig eignet sich super zum Experimentieren mit Zutaten. Mal mit Buttermilch oder nur Wasser. Speck oder Schinken, getrocknete Tomaten, usw. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Ich habe dazu einen Feta-Paprika Aufstrich gemacht. Aber das ist ein neuer Tipp.

Wünsche euch viel Spaß beim Nachmachen und guten Appetit.

amazon.deJetzt kaufen
MEDION Brotbackautomat 580 Watt, 700-1000g, 12 Backprogramme, 3 Versch. Bräunungsgrade, Warmhaltefun…
MEDION Brotbackautomat 580 Watt, 700-1000g, 12 Backprogramme, 3 Versch. Bräunungsgrade, Warmhaltefun…
79,99 € 54,99 €

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps & Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen

30 Kommentare

#1
20.2.19, 20:29
Das hört sich echt lecker an. Das kann man auch sehr gut im Sommer beim Grillen verwenden. Danke für das tolle Rezept,
3
#2
20.2.19, 21:16
Abgespeichert und das mache ich auf jeden Fall bald.
Hab alles im Haus und werde Dinkelmehl nehmen. Danke für das Rezept.
1
#3
21.2.19, 14:15
Was bedeutet 2 l Ultra - geht das auch auf der daftpfanne des Backofens?
#4
21.2.19, 14:16
Sorry - Saftpfanne sollte das heissen
#5
21.2.19, 15:07
@Donnemilen: 2 L Ultra ist eine Form von Tupperware. 
1
#6 viertelvorsieben
21.2.19, 15:40
@Donnemilen: Nur ein Tipp. Du hast einige Minuten Zeit, Deinen Beitrag zu ändern, also einen Fehler zu beseitigen. :)
#7
21.2.19, 18:52
Ich,das klingt richtig lecker.Kann man das auch im Römertopf backen oder ist der zu hoch?
#8
24.2.19, 07:41
Würdet ihr zum backen Umluft oder ober/Unterhitze empfehlen?
#9
24.2.19, 09:38
Wunderbar kann ich da nur sagen, danke für dieses Rezept.👍
#10
24.2.19, 09:58
Das sieht gut aus und hört sich super gut an.
Wo ich allerdings immer ins Zweifeln komme, ist, dass Backpulver für Brot verwendet wird. Ich bin da eher auf der Hefeschiene.

Aber ich werde es auf jeden Fall probieren. - 5 Sterne
#11
24.2.19, 16:33
Danke ,das ist ein toller Tipp!.👍    Ich liebe schnelle Brotrezepte,
#12
24.2.19, 19:57
@viertelvorsieben: 
Echt? Wusste ich auch noch nicht😳
Verrätst du mir bitte wie?
3
#13
24.2.19, 20:16
@Mogli: Ich bin zwar nicht viertelvorsieben aber erklären kann ich das auch. Wenn der Kommentar hier erscheint findest du unten rechts in der Ecke einen Kreis mit einem Stift drin. Darauf klickst Du, dann erscheint dein eben erschienener Kommentar in einem neuen Fenster. In diesem Fenster kannst du Deinen Kommentar bearbeiten. Danach klickst du auf  "bearbeiteten Kommentar abschicken". Dann erscheint hier sofort Dein bearbeiteter Kommentar.
#14 viertelvorsieben
24.2.19, 20:21
@Orgafrau: So ist es. Danke für's Erklären.
#15
24.2.19, 20:32
@viertelvorsieben: Nichts zu danken, gern geschehen.
#16
24.2.19, 20:47
Hallo☺ich habe heute das Rezept für das Fladenbrot ausprobiert. Was soll ich sagen, bin restlos begeistert. Tolles Rezept und es geht so schnell und ist mega einfach. Daumen hoch👍 und Danke für den tollen Tipp. 
#17
24.2.19, 22:11
Das Rezept muss ich probieren ! Denke ich kann den Teig auch in der Springform machen ?
#18
27.2.19, 19:15
Super Rezept danke von mir fuenf Sterne
#19
4.3.19, 19:32
Toller Tip, wir haben es abends gebacken und gleich mit Tsaziki gegessen.Zum reinlegen.Das wird es nun öfter geben
#20
5.3.19, 18:52
Finde es sehr schade, dass auf meine Frage ob ober/Unterhitze oder Umluft zum backen verwendet werden sollte keine Antwort kam!
1
#21
5.3.19, 19:08
@NoKucki: das hängt sowieso doch sehr vom jeweiligen Ofen ab.
Mit 160°°grad Umluft kannst du aber nichts falsch machen.
Ab 25 Minuten könnte es schon genug sein, je nachdem wie dick die Schicht ist.
1
#22
5.3.19, 19:19
ich backe meistens mit Umluft und Unterhitze, das hat sich bestens bewährt.
#23
5.3.19, 20:45
@NoKucki: ich wollte dir antworten, nachdem ich es ausprobiert hatte. Habe am Wochenende tatsächlich mit diesem Rezept angefangen, war aber so in Gedanken, dass ich am Ende mein Standardrezept https://www.frag-mutti.de/schnelle-broetchen-aus-backpulver-hefe-teig-in-der-muffinform-a51816/ in der Schüssel hatte. 😮 Die Macht der Gewohnheit! 🙄 Das backe ich mit Unter-/Oberhitze. Reines Backpulverbrot würde ich auch so backen, aber da habe ich nun immer noch keine Erfahrung. Bei Hefeteigen für Pizza nehme ich auch schon mal Umluft und Unterhitze. 
#24
6.3.19, 10:29
Danke, jetzt weiss ich auch, was eine 2 l Ultra ist. Teflon? oder? Ha, da nehm ich doch einfach eine meiner ganz normalen Backformen. Schnelle Rezepte sind bei mir die Favoriten.
#25
7.3.19, 06:35
😃 Das wird auf jeden Fall gebacken. Sehr schön. zum Salat etc.
Die nächste Party ist gerettet und so einfach zum herstellen!
Vielen Dank!
1
#26
7.3.19, 18:00
Ich habe eben das Brot von halber Zutatenmenge gebacken, obwohl ich mein Brot ausschließlich mit Hefe backe. Ich kam heim, kein Brot da 😱und da fiel mir das Rezept wieder ein. Der Teig war in 2 minuten fertig und ab in den Ofen. Das Brot war fertig und auch gleich gegessen. Super, super lecker, aussen knusprig, innen fluffig, ich bin begeistert! Auf jeden Fall lohnenswert um öfter zu backen. Eine tolle, gute und schnelle Alternative zu Hefebrot. Ich kann nur sagen, Leute probiert es aus. Auf jeden Fall einen dicken Daumen👍und viele Sterne! (ich weiss nicht, wie man die einfügt)
#27
7.3.19, 18:02
@Tindra: ich habe auf den Backofenrost ein Backpapier gelegt und darauf den Teig geleert
#28
7.3.19, 18:15
@Zuckergoscherl: jetzt hast du mich überzeugt 🤨, denn ich bin auch eine aus der Hefefraktion. Im Hinterkopf hatte ich schon die Idee, das Backpulver durch Trockenhefe zu ersetzen.  Das lasse ich jetzt sein, sondern backe genau so,  wie im Rezept angegeben. Vom Ergebnis werde ich zur gegebenen Zeit berichten. 
#29
7.3.19, 18:23
@wuestenhanni: ich habe eine Schwiegertochter die das Bäckerhandwerk gelernt hat und da fiel mir auch ein, dass sie, wenn sie bei mir zu Besuch war und keine Hefe im Haus war, auf die schnelle mit Backpulver zum Frühstück frische Brötchen gebacken hat. Ich hab sie immer noch in leckerer Erinnerung.  
#30
17.3.19, 18:16
also ich habe heute das Brot gebacken - freute mich schon auf ein leckeres Abendessen. Leider ist es eher ein überdimensionales Knäckebrot geworden.
Den nächsten Versuch mache ich mit Hefe.

Rezept kommentieren

Emojis einfügen

Ähnliche Tipps

Brote selber backen – Brot- & Mehlsorten

Brote selber backen – Brot- & Mehlsorten

24 29

Rohkost-Döner

29 90
Steakstreifen auf Wildgemüsesalat mit krossem Fladenbrot

Steakstreifen auf Wildgemüsesalat mit krossem Fladenbro…

18 9
Gefülltes Fladenbrot - knusprig & lecker

Gefülltes Fladenbrot - knusprig & lecker

7 21
Zu langweilige Frikadellen? Mal mit Röstzwiebeln testen

Zu langweilige Frikadellen? Mal mit Röstzwiebeln testen…

13 23
Pfannenbrot - Fladenbrot mit Sesampaste aus der Bratpfanne

Pfannenbrot - Fladenbrot mit Sesampaste aus der Bratpfa…

26 36
Gefülltes Fladenbrot

Gefülltes Fladenbrot

30 3

Haydari-leckerer Dip zu Fladenbrot

2 1

Kostenloser Newsletter