Äpfel kann man auch heiß, mit Zimt und Zucker, genießen.

Leckeres für zwischendurch, Apfel mal anders

Jetzt bewerten:
3,9 von 5 Sternen auf der Grundlage von

In einer etwas Öl erwärmen und mit Zimt & Zucker würzen. Einen in kleine Stücke geschnittenen Apfel kurz darin schwenken, abkühlen lassen und genießen. Schmeckt auch gut mit Ölivenöl.

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps und Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen

12 Kommentare


#1 das Alien
23.11.06, 10:36
Klasse!
das probiere ich aus
#2 April
23.11.06, 13:34
Hört sich lecker an, wird ausprobiert!
#3 Sandra D.
23.11.06, 15:43
Ich persönlich würde Butter nehmen. Aber sonst ein gutes Rezept.
#4 Janice
23.11.06, 18:13
Das probiere ich auch aus.
#5 Pingu
24.11.06, 07:49
Klingt sehr weihnachtlich, aber ich glaub mit Olivenöl könnte das ganze nen bissl zu "kräftig" werden
#6
24.11.06, 16:09
Lecker - gabs heute als Nachtisch, allerdings in Butter und Honig geschwenkt (man gönnt sich ja sonst nichts) und dazu Schlagsahne
#7 Hilly
24.11.06, 19:51
Und oben drüber noch etwas Kokosett oder Sesam = asiatisch angehaucht.
#8 Sonja
27.11.06, 20:36
Hört sich sehr lecker an! Auch die anderen Tipps. Wird ausprobiert!
#9 Eddy Blitz
27.11.06, 22:57
Ich als Leckerschmecker finde dieses Rezept hervorragend und werde es so schnell wie möglich probieren
#10
8.12.06, 18:25
Kommt meines Wissens aus Griechenland... schmeckt auch super!
#11 jule
1.9.07, 18:07
mhhhh das ist wirklich lecker auch super in apfeltadchen lecker!
#12 raferel
16.3.08, 11:34
das ist lecker

Rezept kommentieren

Emojis einfügen