Lichterspiel aus alten CDs mit Teelicht
3

Lichterspiel aus alten CDs mit Teelicht

Jetzt bewerten:
4,4 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Diese kleine Deko kann man sich in nur einigen Minuten selber machen. Die CDs spiegeln das Kerzenlicht in viele verschiedenen Farben wieder. Abends ein kleiner Hingucker.

Benötigt wird

  • 2 alte CDs
  • Heißkleber
  • Teelicht und Deko
  • 1 gute Schere
  • kleines Stück Kreppband

So wird es gemacht

  1. Als erstes schneidet man die CDs wie auf dem Foto (3) abgebildet zurecht. Dazu nutzt man am besten ein Stück Kreppband, das man auf die Linie, die zu schneiden ist, aufklebt. So verhindert man das Brechen der CDs beim Schneiden. 
  2. Danach klebt man eine Hälfte der CD mit dem Heißkleber auf das Ende der anderen und drückt gut fest. Jetzt kann man in die Mitte ein Teelicht stellen und etwas dekorieren. Das reflektierte Licht erscheint in vielen bunten Farben. 
Von
Eingestellt am

7 Kommentare


2
#1
12.11.15, 09:13
Voll psychedelisch von den Farben her. Das versetzt in Trance und stimmt mich "Hare Krishna" ;o))

Spaß beiseite:
Ich hätte nie gedacht, dass dieses interessante Farbenspiel dabei herauskommt. Finde ich gut, auch ohne Deko nach Weihnachten.
2
#2
12.11.15, 09:59
Das ist ja ein Superlichtreflex! Meine Enkelkinder werden begeistert sein. Die Mädels sind zur Zeit total auf Dekoration ihrer Zimmer aus.
2
#3
12.11.15, 13:48
Glucke? Ich gestehe ich bin doof!! Haha.
Ich muss einfach nachfragen, obwohls wahrscheinlich offensichtlich ist... hast du die beiden CDs so zusammengeklebt wie auf dem Bild wo sie übereinanderliegen?
Ich kanns einfach nicht erkennen, wenn die Kerze davor steht...
Sieht wirklich supergut aus und ich würds gerne nachmachen. :-)
#4
12.11.15, 15:32
@2605: Hallo warum denn doof? das hat nix mit doof zu tun, ich seh auch oft Dinge die ich beim ersten Blick nicht verstehe ;) also null problemo.
Wie du es auf dem Foto oben sehen kannst, so genau habe ich sie festgeklebt. Das Bild mit den abgeschnittenen habe ich nur gezeigt wie man sie ungefähr abschneiden soll, also immer unten ein kleines Stück weg und zusehen, dass man bei der anderen den gleichen Teil abschneidet. Dann eine CD hinlegen und die anderen hinten am abgeschnittenen Ende ankleben, dass die steht. Ich hoffe ich konnte es dir so gut es geht verständlich machen ;)
1
#5
12.11.15, 15:32
@xldeluxe_reloaded: hahaha PEACE !
1
#6
12.11.15, 16:50
Das sieht echt klasse aus. Wird nachgemacht!
1
#7
12.11.15, 21:48
Dankeschön Glucke.
Jetzt hab ich es verstanden. :-)
Und bevor ichs noch vergesse, geb ich dir noch gleich 5 Sterne für das tolle Stück! :-)

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen