Der Winter kann auch unseren Lippen ganz schön zu schaffen machen. Spröde und aufgeplatzte Lippen, eingerissene Mundwinkel oder wenn es ganz schlimm kommt, gibt es auch noch Herpesbläschen.

Lippen im Winter richtig pflegen

Jetzt bewerten:
5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Der Winter kann auch unseren Lippen ganz schön zu schaffen machen. Spröde und aufgeplatzte Lippen, eingerissene Mundwinkel oder wenn es ganz schlimm kommt, gibt es auch noch Herpesbläschen. Wie man die Lippen im Winter am besten pflegt, das verrate ich euch in diesem Interview.

Hier geht es zum Podcast unserer Interview-Reihe auf detektor.fm: Frag-Mutti Podcast

Von
Eingestellt am

16 Kommentare


#1
19.1.17, 23:15
Oooops...
5
#2
20.1.17, 09:40
Es wäre schön und wünschenswert, wenn die Wiedergabe nicht direkt startet, sobald man den Tipp (oder einen der Kommentare darunter) anklickt. Kommt im Büro nämlich mit (zwanngsweise) eingeschaltetem Lautsprecher nicht gut! Und auch zu Hause möchte ICH bestimmen, wann etwas startet ... nur mal so als Userrückmeldung...
2
#3
20.1.17, 09:46
@Binefant: Für Firefox gibt es die Erweiterung "MuteLinks". Damit sind alle Tabs erstmal auf Ton aus geschaltet. Dann kann man bei Bedarf per Klick den Ton aktivieren (Symbol im Tabreiter neben dem X zum Schließen). Nutze ich *räusper* bei der Arbeit um böse Überraschungen zu vermeiden...
2
#4
20.1.17, 10:47
1.)  der Rechner hat Chrome drauf, kann man auch jedes Mal manuell stummschalten (Erweiterungen geht nicht, kann hier nichts installieren) 
2.) finde ich es zum k... wenn immer gleich alles startet, was nur im entferntesten als offener Tab gilt (Werbung, Podcast oder wasauchimmer, 
3.) selbst wenn ich mir nur die Kommentare ansehe, geht der Scheiß an (und da ich mir Kommentare/Beiträge IMMER in einem neuen Tab ansehe, bin ich ja permanent am muten (und so schnell kann man nicht muten, wie das Ding hier losplappert). 
4.) wenn man mobil online ist, will man das möglicherweise auch nicht direkt ansehen/hören... ich sag nur mobile Daten und so.

Ich möchte halt selbst bestimmen, was und wann hier etwas startet! Und das nicht nur hier, sondern auch auf anderen Seiten. Immerhin möchte ich für mich selbst bestimmen, was ich mir ansehe/anhöre!

P.S.: sobald ich diesen Beitrag absende, startet der Beitrag im übrigen wieder neu, also nicht mal was mit einmalig 'sagen' ICH WILL NICHTS SEHEN/HÖREN ... muss permanent wieder manuell gestoppt werden. Sehr benutzerunfreundlich, denn nicht jeder will permanent beschallt werden bzw Videos ansehen, sondern auch mal ganz altmodisch nur LESEN.... in Ruhe...
7
#5
20.1.17, 11:24
Ich habe die Autoplay-Funktion deaktiviert.
3
#6
20.1.17, 11:35
Ton an oder aus - FM und dergleichen sollte im Büro nichts zu suchen haben, damit riskiert Ihr eine Abmahnung. :-(
#7
20.1.17, 11:52
@zumselchen: nein, wir haben die Erlaubnis, auch - natürlich im Rahmen - privat zu stöbern, sonst würde ich das nicht tun ;-)

@Bernhard: ganz lieben Dank!
1
#8
20.1.17, 17:24
Hmm,ich habe ein Problem , ich mag nix auf meinen Lippen.Weder Lippenstift noch Fett in irgend einer Form und Nivea schmeckt mir zu sehr nach Parfum......Helfe mir, meine Lippen nach Möglichkeit trocken zu haben,wenn ich raus gehe .....
LG
2
#9
20.1.17, 17:37
@Schnuff: Wie wär´s mit Honig? Honig pflegt und heilt. Aber nicht gleich abschlecken, 10 Minuten einwirken lassen!
#10
20.1.17, 17:49
@whirlwind: danke Dir,werde ich ausprobieren.Dann aber nur,wenn ich wieder zu Hause bin ?
#11
20.1.17, 17:52
Ich nehme schon seit vielen Jahren Nivea-Creme. Zieht schnell ein und kleistert die Lippen nicht zu. Gehe ich aus dem Haus, kommt noch Lippenstift drauf, das schützt noch zusätzlich.
1
#12
20.1.17, 18:17
Die Niveau-Creme 😉 enthält mir zu viel Wasser - das trocknet beim Verdunsten meine Lippen nur zusätzlich aus.
Werde es mal mit Honig versuchen und hoffe, dass ich 10 Min. standhaft bleiben kann. 😄
2
#13
20.1.17, 23:26
Ich nehme gern Kokosöl für die Lippen wenn es sehr kalt ist. Aber auch ohne Pflege hatte ich noch nie Probleme.
2
#14
21.1.17, 20:40
butter, sheabutter, kokosoel, olivenoel. alles "wunderwaffen" bei sproeden,rissigen lippen.
3
#15
23.1.17, 12:35
Ich sage nur eins: Bewegung! Das hilft der Durchblutung!
viel lachen 😄 , viel küssen, 😘
reden und ab und zu ein Butterbrot mit Honig kauen soll auch helfen und ...
bevor man danach oder nach sonstigem fetthaltigem Essen zur Serviette oder zum Kosmetiktuch greift, erst noch mit Lippengymnastik Butter und Honig einmassieren. Speisefette, egal ob tierisch oder pflanzlich, sind die beste Lippenpflege.
Gut durchblutete Lippen sind von selbst rot, auch ohne Lippenstift und wirken voller.
2
#16
25.1.17, 00:44
@Schnuff: 
Würde auch Honig auftragen, das ist sehr angenehm. 
Es gibt ja jetzt im Winter keine umherfliegenden Bienchen..😋

Tipp kommentieren

Emojis einfügen