Löcher in Blumentöpfen mit Salzteig verschließen

Jetzt bewerten:
2,2 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Es gibt oftmals sehr hübsche Pflanzentöpfe, welche aber Löcher im Boden haben und somit nicht für die Wohnung geeignet sind, oder man einen Teller darunter stellen muss.

Ihr könnt diese Töpfe auch ganz leicht als Übertöpfe verwenden, wenn ihr die Löcher im Boden mit Salzteig verschließt. Einige Tage an der Luft trocknen lassen und sie sind dicht!

Rezepte für Salzteig findet ihr massig im Netz.

Von
Eingestellt am

2 Kommentare


1
#1 Silke B
20.12.06, 16:34
Durch die Feuchtigkeit weicht der Salzteig mit der Zeit wieder auf und die Schweinerei ist groß
1
#2
5.1.12, 19:30
oh Mann, welche Pflanzen können denn das ausgeweichte Salz ab? ich glaub da ist die Auswahl nicht wirklich groß.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen