In der Malkiste ist einfache Tafelkreide und ein kleines Tuch aus Mollton zum wegwischen.
3

Maldose für unterwegs

Voriger Tipp Nächster Tipp
Jetzt bewerten:
4,8 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Aus einer kleinen alten Metalldose für Pflaster habe ich mit etwas Tafellack, Kreide und Klebeband eine Kindermaldose für unterwegs gebastelt. Der Clou: Das gemalte Kreidekunstwerk kann mit einem Molltontuch weggewischt werden und schon ist wieder Platz für neue Bilder. Die kleine Dose passt in jede Handtasche und ist bei langen Autofahrten mit Kindern eine echte Hilfe.

Für die Maldose habe ich eine leere Pflasterdose zweckentfremdet. Die Metalldose habe ich zuerst auf dem oberen Deckel mit drei Schichten Wandtafellack gestrichen. Jede Farbschicht muss gut durchtrocknen damit die Farbe durch die Kreide später nicht abgekratzt wird. Dann habe ich Deko-Tape um den unteren Rand geklebt. Dadurch sieht die Dose noch hübscher aus. In der Malkiste ist einfache Tafelkreide in verschiedenen Farben und ein kleines Tuch aus Mollton mit dem das Gemalte immer wieder weggewischt werden kann. Mit zwei dieser Dosen können Kinder auf Reisen sogar Schiffe versenken spielen.

Das wird gebraucht:

  • Kleine Metalldose
  • Tafellack (grau)
  • Deko-Tape
  • Kreide
  • Etwas Mollton
Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps & Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen

4 Kommentare

Emojis einfügen

Ähnliche Tipps

DIY mit Dingen, die jeder zu Hause hat: Wasserfarben

DIY mit Dingen, die jeder zu Hause hat: Wasserfarben

13 7
Intuitives Malen

Intuitives Malen

13 5
Kreide, ein vielseitiger Alleskönner

Kreide, ein vielseitiger Alleskönner

8 5
Ostereier mit Tafellack & Kreide bemalen

Ostereier mit Tafellack & Kreide bemalen

3 6
Türanhänger basteln als Give-away

Türanhänger basteln als Give-away

6 0
Malspaß für Babys ohne Dreck

Malspaß für Babys ohne Dreck

4 5

Leim-Kreide-Farbe direkt auf die Wand

10 12
Straßenmalkreide am Stiel selber machen ~ DIY

Straßenmalkreide am Stiel selber machen ~ DIY

10 5

Kostenloser Newsletter von Frag Mutti