Manschette für Kübel oder Blumentöpfe

Manschette für Kübel oder Blumentöpfe

Jetzt bewerten:
4,1 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Jetzt im Herbst wird es wieder Zeit Kübelpflanzen und Blumentöpfe, die den Sommer im Freien verbracht haben, wieder ins Haus zu räumen. Meistens sehen die Kübel etwas unansehnlich aus, es ist kein schöner Anblick und so große Übertöpfe hat man nicht. So ist es jedenfalls bei mir.

Damit man die hässlichen Töpfe nicht mehr sieht, habe ich Manschetten aus mit dickem Garn gehäkelt als Ersatz für einen Übertopf.

Dafür habe ich einfach eine Luftmaschenkette je nach Topfgröße gehäkelt und zur Runde geschlossen. Dann mit Stäbchen und dazwischen 1 Luftmasche i  Runden weiterhäkeln. (1 Stäbchen, 1 Luftmasche abwechselnd) bis zur gewünschten Höhe häkeln.

Fertig ist der neue Übertopf.

Von
Eingestellt am

17 Kommentare


1
#1
24.11.14, 18:50
Super Tipp! Wird nachgehäkelt.
#2 summelie
24.11.14, 18:58
@NFischedick:Ich habe so große und auch kleinere Töpfe umhäkelt,geht auch schell.
#3
24.11.14, 19:23
klasse Idee
#4 summelie
25.11.14, 11:22
Danke für das Lob.
#5 krillemaus
26.11.14, 19:43
So kann ich sogar die hässliche Noppenfolie, die ich als Schutz vor Frost um meine Kübel packe, sicher und hübsch fixieren. Klebeband hält nämlich bei Frost nicht mehr. Mit Kunststoff-Bindfaden gehäkelt ist der Übertopf wetterfest!
Danke für den Tipp!
#6 summelie
26.11.14, 20:45
@krillemaus: Das habe ich auch schon gemacht,dann aber dichter gehäkelt.
#7
26.11.14, 21:25
Ich würde auch den Kunstoff-Bindfaden empfehlen - und einen farbigen nehmen. Zudem kann man auch mit Filzwolle solche Manschetten stricken und filzen und das sieht dann sehr gediegen aus.
#8 summelie
26.11.14, 21:36
@ilka1: Ja,das stimmt.
#9
26.11.14, 22:12
So schön umhäkelt und dazu hält es noch warm
1
#10
27.11.14, 05:52
Sorry, aber das erinnert mich ein bißchen an die umhäkelten Klopapierrollen. In der Zeit gehe ich lieber arbeiten und verdiene mir Geld um bei ebay wunderschöne Übertöpfe - sogar aus Porzellan - zu ersteigern.
2
#11
27.11.14, 07:39
@bestofanna: Jeder wie er es mag.

Ich habe sogar noch meine umhäkelte Klorolle,die ich vor 30 Jahren gehäkelt habe.

Die Kloschi Rolle ist natürlich zwischendurch ausgewechselt worden. Lach......

Gestern bat mich unsere Tochter ,eine Mütze für Ihre Kloschirolle in ihren geliebten
Vereinsfarben zu häkeln.
Da war ich platt.....

Der Tipp ist super,vielen Dank summelie!

Allen eine schöne,besinnliche Adventszeit !
Molly
1
#12
27.11.14, 08:53
ich finde den Tipp toll, danke für die Idee, dss ist wenigstens sehr individuell im Gegensatz zu gekauften. ;-)
1
#13 summelie
27.11.14, 13:07
@shariva: Es macht auch Spaß,was Sinnvolles zu machen.
1
#14 summelie
27.11.14, 13:13
@Molly: Eine Mütze für die Klorolle habe ich noch nicht gemacht , war früher ganz in.Aber da hatten wir noch kein Auto.
1
#15 summelie
27.11.14, 13:18
@bestofanna: Das muß jeder für sich selbst entscheiden.Ich glaube aber kaum,dass es so Riesenübertöpfe aus Porzellan überhaupt gibt.Wenn ja,sind sie bestmmt sehr schwer und unhandlich.
#16
27.11.14, 17:22
@summelie: doch gibt es schon aber auch sehr teuer. :-)
#17
2.12.14, 08:07
Summelie: Schöne Idee und auch eine gute Gelegenheit, Restwolle zu verwenden! Um die gewünschte Garstärke zu haben, kann man auch mehrere Knäuel zusammen aufwickeln.

bestofanna: Na ja, ich gehe auch arbeiten, aber stricken ist ein tolles Hobby, bei dem frau ihre Lieblingsbeschäftigung auch für Nützliches nutzen kann!

Und einen tollen selbstgestrickten Pullover kann man nicht ersteigern ... Insofern klingt dein Kommentar sehr unfreundlich ...

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen