Maracuja-Sahne-Torte

Voriger TippN├Ąchster Tipp

Zutaten:

für den Teig (Bisquitboden):

3 Eier
3 EL heißes Wasser
150g Mehl
1 TL Backpulver
150g Zucker
bei 180°C ca. 25 min. backen

für den Belag:

2 Becher (200g süße kalte) Sahne
2 Becher (150g) Maracujajoghurt
3 EL Zucker
1 P. Sahnesteif
1 P. Gelatine (6 Blatt)
1-2 frische Maracujas (oder eine große Dose) würfeln

Sahne mit Sahnesteif schlagen, Joghurt unterheben, Gelantine nach Anweisung zubereiten und lauwarm (mehr kalt als warm!) unterheben. Dann die kleingeschnittenen Maracujas unterheben.

EINEN TORTENRING UM DEN BODEN STELLEN!

Diese ganze Masse nun auf dem Bisquitboden verteilen und min. für 4 Std. in den stellen.

Alternativ kann man auch andere Früchte und Joghurt verwenden - sollten nur geschmacklich passen.

Rezept erstellt von
am

Jetzt bewerten

3,4 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Voriger TippN├Ąchster Tipp

7 Kommentare

Emojis einf├╝gen

Kostenloser Newsletter