Marmor-Eierlikör-Gugelhupf

Dieser Marmor-Eierlikör-Gugelhupf ist ratzfatz zubereitet und schmeckt lecker und saftig.
Fertig in 

Dieser Kuchen schmeckt saftig, lecker und geht ratzfatz.

Zutaten

180 Grad Backzeit 1 Stunde

Zubereitung

Einfach alles zusammenmischen. Mit dem Rührgerät auf höchster Stufe rund 3 Minuten verquirlen und in eine 24er Gugelhupfform füllen. Die Hälfte hieraus aufheben und mit 4 EL Kakaopulver vermischen. Die Kakaomasse über die andere Hälfte geben und mit der Gabel teilweise unterheben, um ein schönes Marmormuster zu erreichen.

Zubereitungszeit rund 20 Minuten.

Wie findest du dieses Rezept?

Voriges Rezept
Marmorkuchen ohne Backpulver
Nächstes Rezept
Mooskuchen (mit Kaffeepulver)
Rezept erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt dieses Rezept!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

4,7 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Passende Tipps
Marmorkuchen (Gugelhupf) | Frag Mutti TV
Marmorkuchen (Gugelhupf) | Frag Mutti TV
9 15
Super leckerer Marmorkuchen
Super leckerer Marmorkuchen
50 16
Marmorkuchen mit Erdnussbutter
Marmorkuchen mit Erdnussbutter
9 3
15 Kommentare

Rezept online aufrufen