Mit Sonnenblumenöl Marmor schützen und pflegen.

Marmorschutz mit Sonnenblumenöl

Jetzt bewerten:
3,9 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Fensterbänke und Kacheln aus Marmor mit Sonnenblumenöl einreiben und danach blank polieren. (Wasser perlt dann daran ab!)

Von
Eingestellt am
Themen: Blumen, Marmor

5 Kommentare


#1 steffi
27.9.05, 15:40
super tipp!
keine blöden wasserflecken mehr auf der fensterbank nach dem fensterputzen!
#2 -Christel
22.10.05, 22:02
Absolute Spitze. Danke für diesen Supertipp. Ich habe damit meine Fensterbänke behandelt. Jetzt perlt nicht nur das Wasser ab, sie sehen auch noch aus wie neu. Habe es gleich mal auf dem Wohnzimmertisch ausprobiert. Der ist auch hellem Marmor und war ganz stumpf geworden. Ist auch wieder wie neu und gleichzeitig unempfindlich gegen Glasränder. Ich bin begeistert.
#3 Anja
26.3.08, 15:22
Bitte nicht !!! Dieser Tipp ist leider Gift für Marmor, denn der Naturstein saugt sich mit der Zeit voll mit Oel und wird dann stumpf.
#4 amarelo
27.10.09, 18:42
Öl verharzt und wir dann gelb. Farblose Schuhcreme ist besser oder gleich Marmorwachs nehmen
#5
9.11.12, 12:01
Ich nehme seit Jahren Bohnerwachs. Dünn einreiben, nachpolieren, fertig und glänzendes Ergebnis.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen