Milch überkochen verhindern | Frag Mutti TV

Frag Mutti TV zeigt euch, mit welchen Tricks beim Milchkochen die Milch nicht überkocht!

Wir testen vier Tipps, die das Überkochen von Milch verhindern sollen!

  • Der obere Rand des Topfes wird mit Butter eingerieben. So soll die Milch nicht aus dem laufen. 
    Ergebnis: Funktioniert! Die Milch kocht nicht über!
  • 1 TL Zucker zur Milch geben und dann aufkochen.
    Ergebnis: Auch das klappt und kocht nicht über!
  • Einen Teelöffel mit zur Milch in den Topf legen und anschließend aufkochen.
    Ergebnis: Überraschenderweise verhindert der Teelöffel auch hier, dass die Milch überkocht.  
  • Den Topf vorher mit kaltem Wasser auswaschen, die Milch hineingeben und erhitzen.
    Ergebnis: Dieser Tipp funktioniert nicht. Die Milch kocht über und läuft über den Topf.

Folge unserem Kanal "Frag Mutti TV" auf YouTube:

Kostenlos abonnieren

Voriger TippNächster Tipp
Tipp erstellt von
am

Jetzt bewerten

4,8 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

43 Kommentare

Kostenloser Newsletter