Mitesser bekämpfen mit Dampfbädern

Jetzt bewerten:
3,4 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Gegen Mitesser helfen Dampfbäder mit Rosmarin. Jede Woche zweimal wiederholen. Da kann man sich den Gang zur Kosmetikerin sparen.

Von
Eingestellt am

Produktempfehlungen

Rituals Sakura - Relaxing Treat 2017 Geschenkset, …
Rituals Sakura - Relaxing Treat 2017 Geschenkset, …
19,50 €
Jetzt kaufen bei
Rosense Rosenwasser 100% natürlich vegan, 1er Pack…
Rosense Rosenwasser 100% natürlich vegan, 1er Pack…
13,99 €
Jetzt kaufen bei
Beurer FC 45 Gesichtsreinigungsbürste, wasserfest,…
Beurer FC 45 Gesichtsreinigungsbürste, wasserfest,…
24,99 € 18,99 €
Jetzt kaufen bei
Mehr Bestseller

6 Kommentare


1
#1 Professor Mehr
27.3.08, 21:54
Wie wäre es mit einer Beschreibung und einem Rezept für das Dampfbad? Welche Utensilien benötigt man? Wie lange dauert das?
#2 beautyi
23.4.08, 19:05
ich auch gehört , dass Dampfbäder gut sein sollen :] aber mit rosmarin?? hmm wenn das so sein sollte kann man auch den trockenen nehmen? oder soll man den frischen vom Kräutertopf nehmen ?
#3
23.8.08, 11:13
Dampfbad mit Rosmarin? Ich nehme immer Kamille...hilft eigentlich ganz gut
#4
10.6.10, 17:17
ja kamille...
1
#5 Lisa
11.9.10, 16:05
1. kräuter sammeln, z.B.: kamille (gegen entzündungen), pfefferminze (kühlt gereizte haut), salbei, thymian .... rosmarin hab ich persönlich noch nicht ausprobiert. ich stell mir da immer ne krätermischung aus dem garten zusammen. (theoretisch gehen auch teebeutel, da sollte man aber drauf achten, dass das ganze ohne chemie hergestellt wurde, am besten bio)
2. wasser kochen. egal ob wasserkocher, oder im topf.
3. kräutermischung und wasser zusammenschütten. am besten in einem topf und nicht den untersetzer vergessen, sonst ist euer tisch hinüber!
4. kopf über den topf und dabei noch ein handtuch über den hinterkopf legen, dass der wasserdampf wirklich nur ins gesicht geht und nicht nach außen verschwindet. vorsicht heiß! kann am anfang etwas auf der haut brennen.

hilft auch gegen erkältungen. macht den rachenraum durch den heißen kräuterdampf wieder frei.

man sollte den kopf etwa 15-20 min drüber halten. danach das ganze noch nicht abwaschen, sondern warten, bis es eingezogen ist. da wirken dann die ätherischen öle noch schön auf die haut. pflegt total toll und man fühlt sich super frisch :D
#6
20.12.10, 14:42
kann ich nur empfehlen hilft wirklich gut um die poren zu öffnen

Tipp kommentieren

Emojis einfügen