Monster-Waldbeeren-Shake - bitte beachten - dies ist eine richtige Kalorienbombe und sollte in Maßen genossen werden.

Monster-Waldbeeren-Shake

Jetzt bewerten:
3,2 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Zeit

Zubereitungszeit:
Gesamtzubereitungszeit:

Mit dem Shake konnte ich meine etwas magersüchtige Freundin zum "Frühstücken" überreden.

Zutaten

  • gefrorene Waldbeeren
  • Full cream (besser noch double cream) Joghurt (fat free schmeckt kastriert)
  • einen Schluck Milch
  • Vanillezucker

Zubereitung

Zutaten nach Bedarf portionieren. Alles in einen hauen und schön durch mixen. Ab ins Glas und fertig.

Bitte beachten: Dies ist eine richtige Kalorienbombe und sollte in Maßen genossen werden.

Von
Eingestellt am

2 Kommentare


3
#1
25.10.11, 23:45
Magersucht ist eine Krankheit, die kann man nicht ein bisschen haben :-( Schade, dass so ein feiner Tipp durch so eine lieblose Einleitung so einen faden Beigeschmack bekommt.
1
#2
26.10.11, 12:21
dem Kommentar von mika kann ich mich nur anschliessen ... den will ich sehen, der eine Magersüchtige mit einer Kalorienbombe zu irgendwas überreden kann ... hast du sicher nicht so gemeint, ringelblume ... ist aber sehr unpassend formuliert

Rezept kommentieren

Emojis einfügen