Natron gegen strengen Geruch aus dem Katzenklo

Jetzt bewerten:
1 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Bekannt sind ja Backpulver und Sand, aber häufig wesentlich preisgünstiger ist, wenn man Natron untermischt. Dies verbreitet dann auch noch angenehmen Zitrusduft.

Von
Eingestellt am

12 Kommentare


-2
#1 Die Katzen
12.6.10, 15:10
Wir hassen Zitrusduft. Besonders auf dem Klo. Dann werden wir eben woanders hinsch...!!!
#2 Natron
12.6.10, 15:34
Backpulver = Natron + etwas Mehl
#3
12.6.10, 15:46
@Die Katzen :
Die Katzen von meiner Nachbarin mögen das ,sie macht das schon
länger so mit Natron.
Also ,erstmal an einer kleinen Stelle ausprobieren,dann siehst du ja die
Reaktion von deinem Liebling.
#4
12.6.10, 18:08
Ich kann nur bestätigen, dass das eine wirksame Methode gegen üble Ausdünstungen aus dem Katzenklo ist. Ich habe seit 40 Jahren Katzen, und alle haben bisher dies Gemisch akzeptiert.
Allerdings riecht es bei mir nicht nach Zitrone. Woher kommt denn der erwähnte Zitrusduft?
#5 Jessi77
12.6.10, 20:12
Hm, hört sich interessant an, welche Menge brauche ich? Geht das auch mit Klumpstreu?
#6 ursel48
12.6.10, 22:30
gibt es ein Mittel gegen Feuerkäfer.
#7
13.6.10, 09:47
gegen Feuerkäfer habe ich Seifenlauge gemacht und diese aufgesprüht
#8
13.6.10, 10:09
@Jessi77: Klar, ich benutze nur Klumpstreu. Je nach Einfüllmenge 1/2 bis 1 Beutel Natron und natürlich gut vermischen.
#9 Filli
26.7.10, 10:18
Wo bekomme ich Natron her und streue ich es dann einfach über das Streu trüber?
#10
17.7.11, 20:46
hallo, wir haben ein rießen problem. von unserer vormieterin haben die katzen in den abstellraum gepieselt. das stinkt wie sau. der beton ist vollgesaugt. könnt ihr mir sagen, wie wir diesen üblen gestank wegbekommen, ohne den beton zu entfernen??? hilfe!!!!!!1
#11
7.11.11, 21:52
@ claudinilo - is n bisschen spät, wahrscheinlich seid ihr schon dran verzweifelt

aber was wirklich gut gegen Gestank hilft ist Maskomal - auch bei vollgekotztem Auto oder so..
#12
27.9.12, 09:32
Hallo alle zusammen, wir haben zwei kleine Katzenmädchen, die immer wieder auf das Sofa pinkeln. Wir haben geschrubbt, geschäumt mit Polsterreiniger, Orangenreiniger, Mineralwasser, Febreze, Backpulver, Essigwasser ..... (natürlich nicht alles auf einmal). Wenn alles trocken ist und wir wieder den frischgewaschenen Überzug auf das Sofa legen, wird direkt wieder losgepinkelt ...! Die gehen ansonsten auf das Katzenklo, es wird mind. 3x täglich gereinigt, es wird sich mit den Katzen beschäftigt ... Ich weiß mir keinen Rat mehr. Hoffe, Ihr habt eine gute Idee! Beim Tierarzt waren wir, alles in Ordnung.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen