Nicht erst warten auf Rückenschmerzen - sondern zappeln!

Voriger Tipp Nächster Tipp
Jetzt bewerten:
3,5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Kleine Kinder machen es uns vor, sie "zappeln" beim Sitzen.

Damit das "Zappeln" besser klappt, habe ich meinen Bürostuhl gegen einen Gymnastikball für ca. 4 Euro ausgetauscht, und damit hüpfe ich leicht auf und ab, oder kreise ständig, wenn ich am sitze.

Falls ihr davon Rückenschmerzen bekommen solltet, so ist das der Muskelkater, diese lassen aber bald nach.

Fürs Büro ist auch super ein Ballkissen geeignet.

Also: Wartet nicht erst auf Rückenschmerzen, sondern zappelt mehr rum beim Sitzen, und achtet ab und an mal auf gerades Sitzen.

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps & Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen

10 Kommentare

Emojis einfügen