Notfallkoffer fürs Auto

Jetzt bewerten:
5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Nicht nur die Bahn glänzt durch Verspätungen. In der heutigen Zeit der Wetterkapriolen und der überfüllten Autobahnen ist es sinnvoll, einen "Notfallkoffer" fürs Auto dabei zu haben. Man weiß nie, wann man in einem Schneegestöber oder einem Stau über Nacht feststeckt.

Hier eine vorgeschlagene und erprobte Grundausstattung (von dem medizinischen Notfallkoffer, der natürlich sowieso immer dabei ist, einmal abgesehen):

- eine warme Wolldecke
- Taschenlampe und neue Batterien
- Auswahl Münzgeld bzw telefonkarte-
- Selterflasche, Kekse, Schokolade
- Regenschirm
- Klopapier

Es gibt nichts schlimmeres als nachts irgendwo festzustecken und es fehlt an den einfachsten Dingen!

Von
Eingestellt am

6 Kommentare


#1 Blackpearl
1.5.11, 09:46
Das ist meine Grundausstattung, wenn ich eine längere Tour mit dem Auto mache.
Allerdings nehme ich lieber ne Rolle Zewa als ne Rolle Toi-Pap.
Ganz wichtig auch im Winter ist ne Thermoskanne mit heißem Tee.
#2 erselbst
1.5.11, 10:58
ganz wichtig ist auch noch eine frische unterhose--falls man überraschenderweise irgendwohin zum übernachten eingeladen wird!!!!
#3 Segelflieger
1.5.11, 23:48
Ich bin schon ganz gespannt, was andere als "Grundausstattung" mit sich herum führen! Vielleicht kommt so etwas wie ein "must-have" zusammen und gibt anderen die ein oder andere Anregung :-)
#4 schleifebb
2.5.11, 16:08
im auto und auch in der handtasche - oft gebraucht und genutzt - seit dem ich auch mit den enkeln unterwegs bin - pflegefeuchttücher, diese fürs baby, damit kann man ALLES machen...... po,hände und auch sogar das auto putzen
#5 SCHNAUF
11.5.11, 14:48
Ergänzung: Frische Unterwäsche + Socken + T-Shirt. Dazu ein Waschlappen, ein Handtuch und Zahnputzzeug. ;-)

Und als Taschenlampe empfehle ich eine auf Induktionsbasis, die braucht keine Batterie und muss nur mittels Schütteln aufgeladen werden.
#6 Kalle mit der Kelle
9.6.11, 21:02
Im Sommer würd ich mir das mit der Schokolade derbe gut überlegen. Aber ansonsten hab ich auch immer bestimmte Sachen in der Karre, Decken, Wasser, Tierfutter, Kram für die Kids sowieso und noch irgendne Tasche, die meine Lady gepackt hat, da sind Notfallklamotten für alle drin, und nen Haufen Windeln.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen