Nudeln mit Thunfisch-Sahne-Soße

Dieses Gericht - Nudeln mit Thunfisch-Sahne-Soße - ist sehr schnell und einfach auf den Tisch gezaubert.

Zubereitungszeit

Zubereitungsdauer
Koch- bzw. Backzeit
Gesamt

Zutaten

  • 1 Dose Thunfisch
  • 200 ml Sahne
  • Nudeln
  • 1 Eigelb
  • etwas Salz, Pfeffer und Knoblauchpulver

Zubereitung

  1. Nudeln wie gewohnt kochen.
  2. Zwischenzeitlich den Tunfisch abtropfen lassen.
  3. Sahne im erhitzen. Das Eigelb unterrühren, um die Soße ein bisschen zu binden.
  4. Zum Schluss den Tunfisch hinein und heiß werden lassen.
  5. Mit Salz, Pfeffer und Knoblauchpulver abschmecken.
  6. Nudeln mit der Soße anrichten und es sich schmecken lassen.

Wie findest du dieses Rezept?

Voriges Rezept
Spaghetti mit Flusskrebsfleisch mit Gemüse
Nächstes Rezept
Grüne Bandnudeln mit Shrimps
Rezept erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt dieses Rezept!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

3,3 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Passende Tipps
12 Kommentare

Rezept online aufrufen