Nuss-Brownies

Voriger Tipp N├Ąchster Tipp
Jetzt bewerten:
3,8 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Zutaten:

- 30g Haselnüsse
- 30g Macadamianüsse
- 30g Walnüsse
- 30g Pecannüsse
- 50g hochwertige 70%-Schokolade
- 110g weiche ungesalzene Butter
- 2 Eier
- 50g gesiebtes Mehl
- 220g Zucker
- 1TL Backpulver
- Prise Salz

Die Nüsse grob hacken und bei 180 Grad für genau 7 min im Ofen rösten.

Butter und Schokolade im Wasserbad schmelzen, die Masse gut mischen und dann vom nehmen.

Alle anderen Zutaten in die Schokoladenmasse mischen und in eine rechteckige (mit Papier ausgelegte) Form geben. Die Form sollte ca. 20x28cm groß sein.

Bei 180 Grad für ca. 30 min backen. Abkühlen lassen, dann in rechteckige Stücke schneiden.

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps & Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti ver├Âffentlichen

1 Kommentar

Emojis einf├╝gen

Ähnliche Tipps

Schoko-Brownies

Schoko-Brownies

14 17
Die vielleicht einfachsten Brownies der Welt

Die vielleicht einfachsten Brownies der Welt

7 11
Knackige Brownies

Knackige Brownies

8 2
Nüsse oder Schokolade hacken

Nüsse oder Schokolade hacken

13 3

Lebkuchen-Brownies

4 6
Weihnachtszeit ausklingen lassen - bunter Teller & Rezeptnotizen

Weihnachtszeit ausklingen lassen - bunter Teller & Reze…

19 21
Ersatzprodukte in der Küche: Ein Leitfaden für 5 Klassiker

Ersatzprodukte in der Küche: Ein Leitfaden für 5 Klassi…

30 1
Pseudo Schwarzwaldbecher

Pseudo Schwarzwaldbecher

20 18

Kostenloser Newsletter von Frag Mutti