Saftige Brownies

Saftige Brownies
2
Fertig in 

Sonntags und vor allem, wenn Gäste kommen, ist bei mir immer Backtag. Diesmal hatte ich noch alle Zutaten da, um nach einer Ewigkeit mal wieder Brownies selbst machen zu können und die gehen so:

Zutaten

12 Portionen
  • 100 g Mehl
  • 200 g Zucker
  • 2 Eier
  • 1 Paket Vanillinzucker
  • 100 ml geschmacksneutrales Öl
  • 1 TL Nutella
  • 60 g Kakaopulver
  • 1 TL Kokosöl
  • 1 TL Sprudelwasser
  • 1 Handvoll Schokoraspel
Nährwerte pro Portion
Proteine:3 g
Kohlenhydrate:41 g
Fette:11 g
Kalorien:273 kcal
Video-Empfehlung:

Zubereitung

  1. Die trockenen Zutaten, Mehl, Zucker, Kakaopulver oder Backkakao und Vanillinzucker in eine Schüssel geben. Nun der Reihe nach die restlichen Zutaten hinzufügen und die Masse gut verrühren. Das Kokosöl und das Nutella füge ich für einen extra Kick mit hinzu, das Sprudelwasser macht die Brownies ein wenig fluffig und nicht ganz so zu Briketts. 
  2. Die Masse sollte nach dem Rühren etwas klebrig und dickflüssig sein. Mit einer Teigkarte lässt sie sich nun in einem ca. 20x20 cm Backrahmen auf dem Backpapier gut und gleichmäßig verteilen. Vor dem Backen gebe ich noch die Handvoll Schokoraspel darauf. Wer hat, könnte auch Krokant oder Kokosflocken nehmen. Danach kommt alles für ca. 40-45 Minuten bei 160 Grad Ober/Unterhitze in den Backofen. 
  3. Es braucht nun ca. 90 Min, bis die Brownies ein wenig abgekühlt und zum Verzehr geeignet sind. Man bekommt locker 12 Stückchen hin. Mit ein wenig Schlagsahne oder auch mit einer Kugel Vanilleeis oder Puderzucker ist das wirklich ein schnell und einfach gemachtes Dessert. Ansonsten eignet es sich auch gut als Meal Prep, denn diese Brownies kann man locker 5 Tage lang einwandfrei essen und sie sind immer noch saftig. 

Wie findest du dieses Rezept?

Voriges Rezept
Brownies mit ungewöhnlicher Zutat
Nächstes Rezept
Gesunde Espresso-Brownies mit Kidneybohnen
Profilbild
Rezept erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Vergib ein bis fünf Sterne:

4,8 von 5 Sternen,
1 Kommentar

Brownies sind schon was Leckeres Liebe diese Dinger! Danke schön sagt die fahrradmaus
Rezept online aufrufen
Hol dir unsere besten Tipps als PDF / eBook!

Du druckst gerne unsere Tipps und Rezepte aus? Unter www.frag-mutti.de/ebooks findest du unsere besten Tipps und Rezepte zum Abspeichern und Ausdrucken. Nur 2,90 €!