Ohrrandmilben beim Hund? Meine Tierärztin hat mir ein super Mittel "verschrieben", was ich ganz einfach aus dem Supermarkt besorgen kann. Babyöl.

Ohrrandmilben beim Hund

Voriger TippNächster Tipp

Ich habe das Problem, dass mein Rüde Ohrrandmilben vom Urlaub (Bonn) mitgebracht hat und nun die anderen und er immer wieder daran "erkranken".

(Vorher natürlich beim Tierarzt kontrollieren lassen ob es auch diese Milben sind!)

Meine Tierärztin hat mir ein super Mittel "verschrieben", was ich ganz einfach aus dem Supermarkt besorgen kann.

Babyöl, einfach die Ohren 1 Woche lang mehrmals täglich (ich mache es 2-3 mal) einschmieren und dann nach 1 Woche auswaschen und kontrollieren, ob die Ohrränder immer noch trocken und schuppig sind. Wenn ja, dann besser vom Tierarzt kontrollieren lassen.

Tipp erstellt von
am

Jetzt bewerten

4,3 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Voriger TippNächster Tipp

10 Kommentare

Emojis einfĂźgen

Ähnliche Tipps

Mit dem Hund in den Urlaub - was sollte ich beachten?

Mit dem Hund in den Urlaub - was sollte ich beachten?

8 4
Milben und Flöhe bei Katz und Mensch

Milben und Flöhe bei Katz und Mensch

9 3
Milbenbefall beim Hund behandeln

Milbenbefall beim Hund behandeln

6 4
Hund stubenrein bekommen

Hund stubenrein bekommen

8 16
Hund an die Hundebox gewöhnen

Hund an die Hundebox gewöhnen

23 12
Urlaub mit Hund in Spanien - das solltest du wissen

Urlaub mit Hund in Spanien - das solltest du wissen

5 2
Hunde in der Großstadt

Hunde in der Großstadt

9 51
Hund und Katze in Haus / Wohnung beschäftigen

Hund und Katze in Haus / Wohnung beschäftigen

28 13

Kostenloser Newsletter