Nikolausverlosung für alle Koffein-Junkies
Nikolausverlosung für alle Koffein-Junkies
Gewinne ein Espresso Geschenkset

Oliven einfach entkernen - mit Nudelholz

Oliven

Oliven mit Stein sehen zwar appetitlich aus, aber im Salat lassen sie sich doch bequemer - und gefahrloser für die Zähne - ohne Stein essen.

Hier ist eine einfache Methode, den Stein der Oliven zu entfernen.

Man legt ein Stück Küchenpapier auf ein Brett, darauf die Anzahl der benötigten Oliven.

Jetzt rollt man leicht, ganz leicht, mit der Nudelrolle darüber.

Dann drückt man die angetitschten Oliven mit einem flachen Holzlöffel - und der Kern springt heraus.

Am besten wartet man, bis alle entkernt sind - dann muss man sich nur einmal bücken, denn etliche Kerne landen auf dem Boden !

Wie findest du diesen Tipp?

Voriger Tipp
Tomaten schnell enthäuten
Nächster Tipp
Tomaten in der Mikrowelle "reifen" lassen
Tipp erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt diesen Tipp!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

2,6 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Passende Tipps
Kuchenteig leichter ausrollen mit kaltem Nudelholz
Kuchenteig leichter ausrollen mit kaltem Nudelholz
5 5
Nudelholz statt Mörser
Nudelholz statt Mörser
14 12
Tuben komplett leeren - mit Nudelholz
Tuben komplett leeren - mit Nudelholz
11 9
11 Kommentare
Dabei seit 23.7.08
radfahrender Besen-Ginster
1
Du hast aber auch Ideen.

Wird bei den nächsten nichtentkernten Oliven mal ausprobiert.
13.1.12, 06:42 Uhr
erselbst
2
warum soll man die schönen, knackigen oliven mit einem nudelholz entkernen?--um anschließend olivenmatsch zu haben?--nein danke!
13.1.12, 07:18 Uhr
Dabei seit 10.7.11
3
Ausstecher bekommst du preiswert beim Türken, Griechen, Spanier um die Ecke. Geht auch schnell, hast keine Matsche und brauchst dich nicht nach den Kernen zu bücken .......
13.1.12, 09:36 Uhr
Dabei seit 23.7.08
radfahrender Besen-Ginster
4
Da steht doch eindeutig: "Leicht, ganz leicht drüberrollen". Ich glaube nicht, dass man von leicht drüberrollen Matsche bekommt.

Einen Ausstecher habe ich an der Knobipresse. Für drei oder vier Oliven würde ich das Nudelholz auch nicht benutzen.

Für den Großfamilien- oder Grillpartysalat kann ich mir diese Variante gut vorstellen. Wenn es einfacher geht, warum nicht?
Probieren geht über studieren.

Und nun her mit den Roten Daumen.
13.1.12, 10:06 Uhr
jojoxy
5
Ich kaufe nur entkernte Oliven, wenn ich keinen Stein haben will. Die sind mit Sicherheit nicht weniger schön, als wenn ich mit dem Nudelholz drüber gehe, eher schöner, und die Arbeit muss ich mir auch nicht machen. Teurer sind sie auch nicht.
Vielleicht sollte ich das als Tipp einstellen?
13.1.12, 11:04 Uhr
erselbst
6
@jojoxy: oliven mit kern sind um klassen besser weil die marinade in der sie eigelegt werden weniger angriffsflächen hat und somit der olivengeschmack intensiver bleibt. ausserdem werden von guten produzenten stets die höheren qualitäten ausgesucht für oliven mit kern!!
13.1.12, 11:11 Uhr
jojoxy
7
@erselbst: Wenn die Oliven mit anderen Zutaten in einen Salat kommen, ist mir das wurscht. Wenn ich sie so esse, stört mich der Kern nicht.
13.1.12, 11:18 Uhr
Dabei seit 26.4.10
8
Toll - ich werde das auch mal ausprobieren
13.1.12, 11:19 Uhr
lorenz8888
9
Gute Idee für viele Gelegenheiten. Wenn Oliven 'gut aussehen' sollen, entkernte kaufen. Danke!
13.1.12, 11:37 Uhr
Dabei seit 15.1.12
10
Schade um die schönen prallen Oliven, dafür gibt es doch entkernte, die ausserdem noch billiger sind.
15.1.12, 13:04 Uhr
Dabei seit 29.12.06
11
Ich nehme den Kirschenentkerner.

Aber Ellabertas Tipp ist gut.
27.1.12, 19:10 Uhr
Tipp kommentieren
Tipp online aufrufen