Paprika gefüllt mit Schafskäse / Ziegenkäse

Voriger Tipp Nächster Tipp
48×
Jetzt bewerten:
4,8 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Fleisch grillen ist ja schön, aber für mich gehört auch immer etwas Gemüse dazu. Folgendes Rezept lässt sich ganz easy vorbereiten und kann gar nicht schief gehen:

Die Menge richtet sich natürlich nach der Menge Paprika und deren Größe.

Zutaten

Je nach eigenem Geschmack kann man noch folgende Zutaten dazugeben:

  • Knoblauchzehen (gepresst oder feingehackt)
  • Zwiebeln und Oliven (feingehackt)
  • Kräuterfrischkäse (Bre**o)
  • Thunfisch
  • Paprikapulver
  • Chilischoten (gehackt)

Zubereitung

  1. Paprikadeckel und Kerngehäuse entfernen
  2. Schafskäse mit restlichen Zutaten mischen (am besten pürieren) bis eine frischkäseartige Konsistenz entsteht.
  3. Paprika mit der Schafskäsemischung füllen und Deckel aufsetzen.
  4. Gefüllte Paprika in Alufolie wickeln.

Paprika-Alufolien-Päckchen in die Glut legen wie eine Folienkartoffel oder im backen.

Schmeckt superlecker zu Grillfleisch und Baguette/frischem Brot.

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps & Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen

29 Kommentare

Emojis einf√ľgen

Ähnliche Tipps

Grillen auf dem Balkon

Grillen auf dem Balkon

3 6
Raclette-Grills im Test und Vergleich

Raclette-Grills im Test und Vergleich

5 28

Brotaufstrich aus Butter und Schafskäse (vegetarisch)

11 3
Die ultimativen Tipps fürs Grillen ohne Acrylamid und Co.

Die ultimativen Tipps fürs Grillen ohne Acrylamid und C…

7 13
Spareribs grillen mit der 3-2-1 Methode

Spareribs grillen mit der 3-2-1 Methode

12 1

Spinat Palatschinken (eigene Kreation)

53 2
Gefüllte Blätterteigtaschen mit Hack-Spinat-Feta

Gefüllte Blätterteigtaschen mit Hack-Spinat-Feta

7 7
Leckerer Schafskäse-(Feta)Dip

Leckerer Schafskäse-(Feta)Dip

22 7

Kostenloser Newsletter von Frag Mutti