Pesto kann man sich ganz einfach selber machen. Schmeckt viel besser als gekauftes Pesto aus dem Glas.

Pesto selbst gemacht

Voriger TippNĂ€chster Tipp

Zubereitungszeit

Zubereitungsdauer

Gesamt

Statt fertiges Pesto aus Aldi, Lidl oder Edeka zu verwenden, kann man es einfach selber machen.

Zutaten

  • frische Basilikumblätter (Basilikum sieht auch schön auf dem Fensterbrett aus)
  • Öl, am besten Basilikum- oder Olivenöl
  • Salz, Pfeffer
  • evtl. Pinienkerne oder Knoblauch

Zubereitung

Alle festen Zutaten in einem Blitzhacker zerkleinern, das Öl dazugeben und die Masse schön durchmixen.

Nudeln kochen, etwas Öl dran, mit Salz und Pfeffer würzen, Pesto dazugeben, Basilikumblätter zerrupfen und darüberstreuen.

Schmeckt besser als die Patsche aus dem Glas.

Rezept erstellt von
am

Jetzt bewerten

2,3 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Voriger TippNĂ€chster Tipp

13 Kommentare

Emojis einfĂŒgen

Kostenloser Newsletter