Pfannkuchen Tipp II (Lasagnevariante)

Jetzt bewerten:
3,8 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Einfach zwischen fünf Pfannkuchen (Rezept gibt es ja auch hier, oder schon fertig im Supermarkt kaufen) ein wenig Soße (gibt es ebenfalls fertig / z.B. die kleinen Kühne Tetrapacks - auch mit Schinken-Sahne) und Käse darüber geben und 2-4 Minuten in die Mikrowelle. Nicht zu hoch drehen (eher 360W anstatt 700)! Lieber ein wenig länger drin lassen und immer eine Plastikabdeckung darüber, damit es keine Sauerei gibt.

Alternativ kann auch Spinat dazwischen gegeben werden.

Von
Eingestellt am

3 Kommentare


#1 powerzicke
28.2.05, 07:29
Läßt sich auch gut mit einer Mischung aus Schafskäse,Schmand,Ei,Reibkäse und Gewürzen (nach Geschmack!) bestreichen und dann in den Backofen oder in der Mikrowelle mit Grill und Heißluft!Pfannkuchen aber zum Schluß mit Käse bestreuen sonst werdn sie zu knusprigbeim backen!
#2 semperoni
2.4.06, 00:39
Ist ja keine Resteverwertung, eher ein schnelles Supermarkt-Potpourri.
Und Pfannkuchen aus der Mikrowelle klingt ja gruselig. Die sind ja nicht mal knusprig.
#3
22.1.08, 15:18
schmeckt auch gut mit Hackfleischsoße und käse überbacken

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen