Pfannkuchenauflauf

Jetzt bewerten:
4,6 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Für ca. 4 Personen

4 Pfannkuchen backen warm stellen
1 Zwiebel anbraten
1 Glas Pilze anbraten
1 Becher Sahne ablöschen
Salz, Curry
4 Scheiben gekochter Schinken
geraspelter Käse

Je eine Scheibe Schinken auf dem Pfannkuchen legen, etwas Soße darauf verteilen und aufrollen. Diese in eine gefettete Auflaufform legen und mit Restsoße übergießen. Mit Käseraspeln überstreuen.

Backen bei 200 Grad ca. 15-20 Minuten.

Von
Eingestellt am

7 Kommentare


#1 student
27.5.08, 21:34
boooah das klingt richtig geil :-)
5 points im voraus :-D wird demnächst probiert!
#2 knuffelzacht
28.5.08, 08:32
Hört sich klasse an! Ich mag Pfannkuchen herzhaft viel lieber als süß, werds also auf jeden Fall testen!
#3 ein G
29.5.08, 00:08
geht schnell ist ein leichtes Essen und lecker. Allerdings nehme ich dazu frische oder TK Pilze in die Soße gebe ich auch noch Petersilie. Dann überbacke ich auch nicht. Falls doch streue ich die Petersilie vor dem Servieren darüber. Kann jeder machen wie es ihm gefällt, schmeckt immer sogar Kindern. Mit einem kleinen Salat ein leckeres Mittag- oder Abendessen.
Guten Appetitt
#4
29.5.08, 15:03
Wow tolles Rezept! Das gibt 5 Sterne !
#5 das Alien
30.5.08, 17:43
hört sich super lecker an und kann sicher mit allem möglichen variiert werden
5 Punkte
#6 Astrid
1.6.08, 11:05
Hallo, super lecker, und mit frischen Pilzen schmeckt es ebenso gut ;-).
#7 Hildburg 56
3.6.08, 20:50
Klingt gut wird ausprobiert,ich mag gerne Überbackenes

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen